BlaulichtreportLippetal

Tödlicher Verkehrsunfall zwischen LKW und Fahrrad in Herzfeld

Lippetal-Herzfeld – Zu einem tödlichen Verkehrsunfall ist es am Mittwochnachmittag (28.10.2020), gegen 16:10 Uhr, auf der Lippstädter Straße gekommen. Ein 36-jähriger Mann aus Neunkirchen war mit seinem LKW auf der Lippstädter Straße, vom Kreisverkehr kommend, unterwegs. Auf der Höhe der Gasse Kirchplatz kam plötzlich eine 65-jährige Radfahrerin von rechts aus der Seitenstraße. Obwohl der Tieflader sehr langsam unterwegs war und nach Zeugenangaben augenblicklich stand, kam es zum Zusammenstoß. Die Frau stürzte und wurde von der Zugmaschine überrollt. Sie verstarb noch an der Unfallstelle in Herzfeld. Ein Gutachten wurde in Auftrag gegeben, die Leiche der Frau wird obduziert. Der Sattelzug und das Fahrrad wurden sichergestellt.

Quelle: Kreispolizeibehörde Soest

Veröffentlicht von:

Amei Schüttler
Amei Schüttler
Amei Schüttler ist Redakteurin bei den Südwestfalen-Nachrichten. Sie sitzt in unserer Zentralredaktion und ist unter Tel. 02351-9749710 bzw. Mail: [email protected] für unsere Leser erreichbar.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ich willige ein, dass meine Angaben aus diesem Kontaktformular gemäß Ihrer Datenschutzerklärung erfasst und verarbeitet werden. Bitte beachten: Die erteilte Einwilligung kann jederzeit für die Zukunft per E-Mail an [email protected] (Datenschutzbeauftragter) widerrufen werden. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"