Aktuelles aus den OrtenBlaulichtreportLippstadt

Brand-Stiftung

Lippstadt – Autos in Brand.

Am Mittwoch, um 00:40 Uhr, wurden Feuerwehr und Polizei zu zwei brennenden Autos an die Benninghauser Straße gerufen. Hier brannten zwei Autos die in einer Reihe von sechs nebeneinander abgestellten Fahrzeugen. Ein VW Golf und ein Skoda Fabia waren dort wahrscheinlich in Brand gesetzt worden. Aus beiden Fahrzeugen loderten hohe Flammen aus dem Motorraum. Die anderen Autos wurden durch das Feuer nicht beschädigt. Der Sachschaden wird auf etwa 15000,- Euro geschätzt.

Bei einer Nahbereichsfahndung fiel eine Frau auf dem Friedhof auf. Als sie die Polizisten bemerkte, versuchte die 36-jährige, in Benninghausen lebende Frau, zu Fuß zu flüchten. Die Beamten konnten sie jedoch schnell ergreifen. Die Verdächtige führte Papier und Brandbeschleuniger mit sich. Sie wurde festgenommen und soll dem Haftrichter vorgeführt werden. In Benninghausen war es in den letzten Wochen zu mehreren Bränden gekommen. Ob diese eventuell auch mit der festgenommenen Frau in Verbindung stehen, ist noch ungeklärt.

Quelle: Kreispolizeibehörde Soest

Themen
ANZEIGE:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Auch interessant!
Close
Back to top button
Close

Adblock Detected

Unsere Online-Zeitung ist kostenlos und zeigt nur eine minimale Anzahl von Werbeflächen an. Mit dieser Werbung zahlen wir unsere Redakteure. Alle reden vom Mindestlohn. Dieser sollte auch für unser Medium gelten!