LippstadtSoestSport in SüdwestfalenSüdwestfalen-AktuellVereine

Lippstädter “Abend des Sports 2015”

Noch bis Jahresende können Ehrungsvorschläge eingereicht werden

Lippstadt – Noch bis zum 31.12.2014 haben die Lippstädter die Möglichkeit, Sportler und Funktionäre zu benennen, die beim „Abend des Sports“ im kommenden Jahr ausgezeichnet werden sollen. Die Ehrungsrichtlinien sind auf der Homepage der Stadt Lippstadt zu finden. Nach ihnen richtet sich, wessen sportliche Leistungen beim Abend des Sports am 27. März 2015 im Stadttheater gewürdigt werden. Neben aktiven Sportlern können auch Sportfunktionäre für besondere Verdienste im Verein oder Verband mit der Sportehrenplakette ausgezeichnet werden. Für die Auszeichnung werden überdurchschnittliche Verdienste um den Sport vorausgesetzt. Über die Ehrung entscheidet der Sportausschuss.

Vorschläge über zu ehrende Sportler und Funktionäre können bei Anja Stakemeier von der Koordinierungsstelle Sport, Klusetor 21, Telefon 02941/980-280 oder [email protected], eingereicht werden.

Die Sparkasse Lippstadt verleiht überdies einen Preis für den besten Sportler oder die Mannschaft des Jahres. Vorschläge für diesen Preis können beim Stadtsportverband Lippstadt, Geiststraße 2, oder unter [email protected] eingereicht werden.

Schon jetzt können sich alle Sportler und Gäste des „Abend des Sports“ auf einen unterhaltsamen Abend freuen. Unter der Federführung des TV Lipperode wird es neben den Ehrungen auch ein buntes Showprogramm geben, das von verschiedenen Vereinen gestaltet wird.

Ein unterhaltsames Showprogramm erwartet die Zuschauer auch beim nächsten „Abend des Sports“ (Foto: Archivbild Stadt Lippstadt).
Ein unterhaltsames Showprogramm erwartet die Zuschauer auch beim nächsten „Abend des Sports“ (Foto: Archivbild Stadt Lippstadt).

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ich willige ein, dass meine Angaben aus diesem Kontaktformular gemäß Ihrer Datenschutzerklärung erfasst und verarbeitet werden. Bitte beachten: Die erteilte Einwilligung kann jederzeit für die Zukunft per E-Mail an [email protected] (Datenschutzbeauftragter) widerrufen werden. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"