SoestVerschiedenes

Plakat-Aktion der Polizei für einen sicheren Schulweg

Kreis Soest – Gemeinsam mit dem Hellwegradio möchten wir in dieser Woche noch einmal besonders auf die Schulkinder im Straßenverkehr hinweisen. Zu diesem Zweck können sich Bürgerinnen und Bürger ein Plakat bei der Polizei oder beim Hellwegradio abholen. “Unsere Kids haben keinen Airbag” soll die Autofahrer daran erinnern, dass Kinder im Straßenverkehr oftmals anders reagieren als Erwachsene von ihnen erwarten. “Der neue Schulweg, neue Schulfreunde und jeden Tag das spannende Erlebnis in der Schule, lenken die “Kleinsten” auf dem Schulweg schon mal ab. Dann sind die anderen Verkehrsteilnehmer dran. Jeder muss dann Rücksicht und Verantwortung übernehmen, denn: Unsere Kids haben keinen Airbag!” weiß Polizeihauptkommissar Volker Krampe von der Verkehrsprävention zu berichten. Die Bürger im Kreisgebiet können die Schilder auf den Wachen der Polizei in Lippstadt, Soest, Warstein und Werl kostenlos abholen. Selbstverständlich hält auch das Hellwegradio am Schloitweg in Soest die Schilder zu Abholung bereit.

Bleibt noch eine Bitte der Polizei zum Aufhängen der Plakate: Diese dürfen nur im privaten Bereich aufgehängt werden. Am Gartenzaun, im Vorgarten oder im Fenster ist das kein Problem. Die Schilder dürfen keinesfalls direkt an der Straße an Laternen, Verkehrsschildern oder Baustellenabsperrungen angebracht werden.

Quelle: Kreispolizeibehörde Soest

Veröffentlicht von:

Amei Schüttler
Amei Schüttler
Amei Schüttler ist Redakteurin bei den Südwestfalen-Nachrichten. Sie sitzt in unserer Zentralredaktion und ist unter Tel. 02351-9749710 bzw. Mail: [email protected] für unsere Leser erreichbar.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ich willige ein, dass meine Angaben aus diesem Kontaktformular gemäß Ihrer Datenschutzerklärung erfasst und verarbeitet werden. Bitte beachten: Die erteilte Einwilligung kann jederzeit für die Zukunft per E-Mail an [email protected] (Datenschutzbeauftragter) widerrufen werden. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"