Aktuelles aus den OrtenAltenaBlaulichtreport

Alkoholisierte Gäste schlagen sich wegen Fußball

Altena – Auf einer Lenneterrasse kam es am Donnerstagabend (21.05.2020) zu einem Handgemenge unter alkoholisierten Gästen.

Der Polizei wurde kurz vor 19 Uhr eine Schlägerei mit einer größeren Anzahl von Personen gemeldet. Tatsächlich waren zwei jeweils etwa fünf Personen starke Gäste-Gruppen beim Thema Fußball aneinander geraten. Eine 27-jährige und ein 25-Jähriger bekamen einen Schlag. Eine Gruppe hatte sich beim Eintreffen der Polizei bereits entfernt. Die vier Verbliebenen bekamen einen Platzverweis. Die Polizei ermittelt wegen vorsätzlicher einfacher Körperverletzung.

Quelle: Kreispolizeibehörde Märkischer Kreis

Veröffentlicht von:

Sandra Dolas
Sandra Dolas
Sandra Dolas ist Redakteurin bei den Südwestfalen-Nachrichten. Sie sitzt in unserer Zentralredaktion in Bergneustadt und ist unter Tel. 02261-9989-885 bzw. Mail: [email protected] für unsere Leser erreichbar.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ich willige ein, dass meine Angaben aus diesem Kontaktformular gemäß Ihrer Datenschutzerklärung erfasst und verarbeitet werden. Bitte beachten: Die erteilte Einwilligung kann jederzeit für die Zukunft per E-Mail an [email protected] (Datenschutzbeauftragter) widerrufen werden. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"