Aktuelles aus den OrtenAusbildung SüdwestfalenIserlohnLüdenscheid NachrichtenMKSüdwestfalen-AktuellThemenTopmeldungen

Drei Berufsorientierungsmessen im MK informieren Schüler

Ausbildungsmessen im Märkischen Kreis - eine sehr gern genutze Möglichkeit zur Berufsorientierung in Südwestfalen. Archivfoto: Sven-Oliver Rüsche - SOR
Ausbildungsmessen im Märkischen Kreis – eine sehr gern genutze Möglichkeit zur Berufsorientierung in Südwestfalen. Archivfoto: Sven-Oliver Rüsche – SOR

Was macht eigentlich eine Bürokauffrau? Wofür steht die Bezeichnung PTA? Wo ist der Unterschied zwischen einem Mechatroniker und einem Industriemechaniker? Viele junge Menschen fühlen sich nach der Schulzeit allein gelassen und wissen nicht, wie es beruflich weitergehen soll.

Um dem entgegen zu wirken und die Fachkräfte von morgen zu unterstützen, finden im September gleich drei Berufsorientierungs- und Ausbildungsmessen im Märkischen Kreis statt und bringen Schüler und potenzielle Arbeitgeber zusammen.

Den Auftakt macht die „Karriere im MK“ die am 18. September von 8 bis 17 Uhr erstmalig auf dem Campus der BiTS in Iserlohn stattfindet. Hier sind neben namhaften Kunden wie der Brillux GmbH & Co. KG aus Hagen auch Fachhochschulen, Berufskollegs sowie die Städte Balve, Menden, Hemer, Neuenrade und Iserlohn vertreten.

Insgesamt 98 Aussteller stehen für alle Fragen rund um die richtige Bewerbung und Ausbildungsmöglichkeiten zur Verfügung. Die Themen schulische Weiterbildung und Studium bilden einen weiteren Schwerpunkt.

Nur eine Woche später, am 25. September, organisiert die Stadt Lüdenscheid gemeinsam mit der Lüdenscheider Stadtmarketing GmbH von 8 bis 18 Uhr die 2. Ausbildungsmesse Lüdenscheid.

Nach der positiven Resonanz auf die 1. Ausbildungsmesse im Oktober letzten Jahres geht die Messe in diesem Jahr im Kulturhaus in Lüdenscheid in die zweite Runde. Das bewährte Konzept wird beibehalten, so dass auch diesmal der Vormittag den Klassenverbänden aller Schulformen bis zur neunten Jahrgangsstufe vorbehalten ist.

Am Nachmittag haben dann Schülerinnen und Schüler ab der zehnten Klasse sowie deren Eltern die Möglichkeit, erste Kontakte zu Unternehmen zu knüpfen. Neben allen regionalen Berufskollegs präsentieren viele namhafte Aussteller aus Industrie und Dienstleistung sowie Handel und Handwerk auf rund 700 Quadratmetern Ausstellungsfläche die wesentlichen Berufe der Region.

Einen Tag später, am 26. September, findet in Iserlohn die BOM, die Berufsorientierungsmesse für Werdohl und Neuenrade, statt. Von 9 bis 16.30 Uhr wird Schülern der Jahrgangsstufen 9 und 10 aller Schulen der beiden Städte im Fest-und Schulzentrum Riesei in Werdohl die Möglichkeit geboten, sich über vielfältige Berufsausbildungen zu informieren.

Besonders der Kontakt zu den Azubis der ausstellenden Unternehmen vermittelt einen wertvollen Blick hinter die Kulissen. Ab 15 Uhr ist die Messe speziell für Eltern und andere Interessierte geöffnet. Zu gewinnen gibt es nicht nur wertvolle Kontakte, sondern auch attraktive Preise bei einem Quiz.

Weiter Informationen unter:

www.karriere-im-mk.de (Karriere im MK)
Tel. 02351/171380 (Pia Meyer, 2. Ausbildungsmesse Lüdenscheid)
bom-mk.de (BOM)

Lehrstellendatenbank für den Märkischen Kreis

Veröffentlicht von:

Sven Oliver Rüsche
Sven Oliver Rüsche
Sven Oliver Rüsche ist parteilos und Herausgeber der Südwestfalen-Nachrichten und schreibt über Vereine, Menschen, Tourismus und die Wirtschaft. Er ist als Journalist Mitglied im DPV Deutscher Presse Verband - Verband für Journalisten e.V. / Mitgliedsnummer: DE-537932-001 / Int. Press-Card: 613159-537932-002. Er ist erreichbar unter: [email protected]

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Ich willige ein, dass meine Angaben aus diesem Kontaktformular gemäß Ihrer Datenschutzerklärung erfasst und verarbeitet werden. Bitte beachten: Die erteilte Einwilligung kann jederzeit für die Zukunft per E-Mail an [email protected] (Datenschutzbeauftragter) widerrufen werden. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"