BlaulichtreportHalver Nachrichten

Einbruch in KiTa Wundertüte: Bilderbücher und mehr entwendet

Halver – Wer hat die Bilderbücher aus der Wundertüte geklaut? Die Kinder der Awo-Kindertagesstätte an der Weststraße vermissen seit Montagmorgen 25 Bilderbücher, eine Toniebox samt 13 Toniefiguren, 35 Kindergläser und ein Laufrad. Dem Personal sind diverse Lebensmittel, Süßwaren, Kaffee, Milch und Nudeln, Kaffeetassen, ein Akkuschrauber sowie ein Laptop abhandengekommen. Der/die unbekannten Einbrecher haben am Wochenende die Eingangstür des Kindergartens Wundertüte aufgebrochen. Sämtliche Räume wurden durchsucht und die Schrankfächer der Mitarbeiter/-innen gewaltsam geöffnet. Der oder die Einbrecher müssten eigentlich beim Abtransport aufgefallen sein. Die Polizei sucht nach Zeugen. Hinweise bitte an Wache in Halver, Tel. 02353/9199-0.

Quelle: Kreispolizeibehörde Märkischer Kreis

SüWeNa Sponsorenpool:

Veröffentlicht von:

Amei Schüttler
Amei Schüttler
Amei Schüttler ist Redakteurin bei den Südwestfalen-Nachrichten. Sie sitzt in unserer Zentralredaktion und ist unter Mail: redaktion@suedwestfalen-nachrichten.de für unsere Leser erreichbar.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Ich willige ein, dass meine Angaben aus diesem Kontaktformular gemäß Ihrer Datenschutzerklärung erfasst und verarbeitet werden. Bitte beachten: Die erteilte Einwilligung kann jederzeit für die Zukunft per E-Mail an datenschutz@sor.de (Datenschutzbeauftragter) widerrufen werden. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"