MKSoziales und BildungSüdwestfalen-AktuellVereineWerdohl

Heimatbund: Heiner Burkhardt folgt auf Jochen Timpe

Märkischer Kreis (pmk) – Heiner Burkhardt, Architekt aus Werdohl, ist neuer stellvertretender Vorsitzender des Heimatbundes Märkischer Kreis e.V.

Er wurde auf der jüngsten Mitgliederversammlung in Werdohl-Ütterlingsen einstimmig zum Nachfolger von Jochen Timpe gewählt. Die Neubesetzung war nach dem Tod von Jochen Timpe im vergangenen Jahr notwendig geworden. Heiner Burkhardt engagiert sich seit Jahrzehnten unter anderem ehrenamtlich in der Heimatpflege und besonders beim Stadtmuseum Werdohl.

Nach dem offiziellen Teil konnten die Mitglieder eine sehr informative und spannende Besichtigung des Stadtmuseums Werdohl im alten, restaurierten Bahnhof erleben.

Landrat und Kreisheimatbund-Vorsitzender Thomas Gemke (links) gratuliert seinem neuen Stellvertreter beim Heimatbund, Heiner Burkhardt (Foto: pmk).
Landrat und Kreisheimatbund-Vorsitzender Thomas Gemke (links) gratuliert seinem neuen Stellvertreter beim Heimatbund, Heiner Burkhardt (Foto: pmk).

Themen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ich willige ein, dass meine Angaben aus diesem Kontaktformular gemäß Ihrer Datenschutzerklärung erfasst und verarbeitet werden. Bitte beachten: Die erteilte Einwilligung kann jederzeit für die Zukunft per E-Mail an [email protected] (Datenschutzbeauftragter) widerrufen werden. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Back to top button
Close

Adblock Detected

Unsere Online-Zeitung ist kostenlos und zeigt nur eine minimale Anzahl von Werbeflächen an. Mit dieser Werbung zahlen wir unsere Redakteure. Alle reden vom Mindestlohn. Dieser sollte auch für unser Medium gelten!