BlaulichtreportHemer

Exhibitionist – Zeugen gesucht

Hemer – Am gestrigen Mittwoch, gegen 14:40 Uhr, ging eine 16 jährige Schülerin an der Ihmerter Straße mit ihrem Hund Gassi. Neben ihr hielt eine weißer Kastenwagen und der Fahrer sprach sie an. Da sie Kopfhörer im Ohr hatte, nahm sie diese aus dem Ohr und ging auf das Fahrzeug zu. Hier sah sie, wie der Fahrer an seinem entblößten Glied manipulierte. Als sie sich abwandte fuhr der Kastenwagen in Richtung Hemer davon. Beschreibung des Exhibitionisten: ca. 20 – 30 Jahre alt, schlank, kurze braune Haare, dunkle Kleidung, blaue Hose, dunkles T-Shirt. Fahrzeug: weißer Transporter, auf der Beifahrertür orangefarbene Aufschrift, mehrere Buchstaben (mittig ein G) , darunter ein weiterer Schriftzug. Sachdienliche Hinweise zu dem Exhibitionisten und/oder dem Fahrzeug nimmt die Polizei in Hemer entgegen.

Quelle: Kreispolizeibehörde Märkischer Kreis

Veröffentlicht von:

Amei Schüttler
Amei Schüttler
Amei Schüttler ist Redakteurin bei den Südwestfalen-Nachrichten. Sie sitzt in unserer Zentralredaktion und ist unter Tel. 02351-9749710 bzw. Mail: [email protected] für unsere Leser erreichbar.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ich willige ein, dass meine Angaben aus diesem Kontaktformular gemäß Ihrer Datenschutzerklärung erfasst und verarbeitet werden. Bitte beachten: Die erteilte Einwilligung kann jederzeit für die Zukunft per E-Mail an [email protected] (Datenschutzbeauftragter) widerrufen werden. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"