Iserlohn – Die Stadt Iserlohn erinnert an das in dieser Woche beginnende Anmeldeverfahren für die Gymnasien Letmathe und An der Stenner, das Märkische Gymnasium, die Realschulen Hemberg und Letmathe und die Hauptschulen Martin-Luther und Letmathe:

Von Mittwoch, 18. Februar, bis Dienstag, 24. Februar, können Eltern ihre Kinder an diesen Schulen anmelden. Die Anmeldungen werden jeweils in den Sekretariaten in der Zeit zwischen 8 und 12 Uhr und zusätzlich am Donnerstag, 19. Februar, von 16 bis 18 Uhr angenommen.

Mitzubringen sind folgende Unterlagen: Geburtsurkunde oder Familienstammbuch, Original des Halbjahreszeugnisses der Klasse 4 mit der Schulformempfehlung, Anmeldeschein zur Anmeldung an einer weiterführenden Schule (gibt es von der Grundschule), Nachweis der Alleinsorge (nur falls allein sorgeberechtigt!).

Südwestfalen Nachrichten | Am Puls der Heimat.

Ihr Kommentar zum Thema

Ich akzeptiere