Aktuelles aus den OrtenIserlohnMKSoziales und BildungSüdwestfalen-Aktuell

Iserlohn – VHS-Seminare mit dem Programm „Office-Word 2016“

Iserlohn – Am Samstag, 4. März, bietet die Volkshochschule Iserlohn im Stadtbahnhof zwei Seminare mit dem Programm „Office-Word 2016“ an.

Von 9 bis 13.30 Uhr können Interessierte mit Vorkenntnissen Word 2016 für den Büroalltag (Kurs-Nummer 171_55205) kennenlernen. Die Teilnehmer lernen mit Anwendungsbeispielen und praktischen Übungen, das Potenzial des Programms weiter auszuschöpfen. Gezeigt und geübt werden unter anderem Dokumentgestaltung und -formatierung, Kopf- und Fußzeilen, Tabellenlayouts, Formatvorlagen, Inhaltsverzeichnisse, Arbeiten mit Grafiken, Nutzung von SmartArts, Fußnoten, Querverweise und vieles mehr. Viele Tipps und Tricks runden dieses Seminar ab.

Von 9 bis 14 Uhr wird im Seminar Word 2016 intensiv das Erstellen einer Bachelorarbeit oder anderer größerer Dokumente veranschaulicht (Kurs-Nummer 171_55208). Das Seminar ist speziell zum Beispiel für Studierende, Lehrende, Autoren, Angestellte oder Freiberufler geeignet, die umfangreiche Texte (Bücher, Anleitungen, wissenschaftliche Arbeiten) verfassen wollen. Seminarinhalte sind unter anderem Umgang mit großen Texten, Inhaltsverzeichnis erstellen, Verzeichnisse aus Grafik- und Tabellenbeschriftung, automatisierte Kapitel- und Abbildungsnummerierung, Querverweise, Kapitelüberschriften, Fußnoten, Seitennummerierung und Randbemerkungen, Stichwortverzeichnis und vieles mehr.

Teilnahmevoraussetzung für beide Seminare sind Grundlagenkenntnisse im Textverarbeitungsprogramm Office-Word. Anmeldungen unter Angabe der jeweiligen Kurs-Nummer nimmt die VHS Iserlohn, Bahnhofsplatz 2, Telefon 02371 / 217-1943, schriftlich per Anmeldekarte oder online unter www.vhs-iserlohn.de entgegen. Anmeldeschluss ist am 27. Februar.

Veröffentlicht von:

Despina Tagkalidou
Despina Tagkalidou
Despina Tagkalidou veröffentlichte diesen Artikel auf Südwestfalen Nachrichten. Sie ist in der Lüdenscheider Redaktion unter 02351-9749710 und per Mail unter [email protected] erreichbar.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ich willige ein, dass meine Angaben aus diesem Kontaktformular gemäß Ihrer Datenschutzerklärung erfasst und verarbeitet werden. Bitte beachten: Die erteilte Einwilligung kann jederzeit für die Zukunft per E-Mail an [email protected] (Datenschutzbeauftragter) widerrufen werden. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"