Der Märkische Stadtbetrieb Iserlohn/Hemer wird von Montag, 26. August, bis voraussichtlich einschließlich Mittwoch, 28. August, Baumpflegemaßnahmen an der Wallstraße umsetzen. Dabei wird das so genannte Lichtraumprofil hergestellt, mögliches Totholz entfernt sowie Fassaden- und Dächer freigestellt. Parkverbotsschilder werden die Arbeit ankündigen und entsprechend des Arbeitsfortschrittes versetzt. Verkehrsbehinderungen können leider nicht ausgeschlossen werden, das Parken ist mit Einschränkungen möglich, weshalb der SIH um Verständnis bittet. Die Zufahrts- und Rettungswege werden selbstverständlich freigehalten. Die gleichen Arbeiten mit ähnlichen Einschränkungen für Anwohner und Verkehr wird der SIH eine Woche später – voraussichtlich vom 2. Bis 5. September – im Bereich des Ihmerter Weges/Schödderweges durchführen.

 

Quelle: Märkischer Stadtbetrieb Iserlohn/Hemer

Veröffentlicht von:

Amei Schüttler
Amei Schüttler
Amei Schüttler ist Redakteurin bei den Südwestfalen-Nachrichten. Sie sitzt in unserer Zentralredaktion und ist unter Tel. 02351-9749710 bzw. Mail: redaktion@suedwestfalen-nachrichten.de für unsere Leser erreichbar.

Südwestfalen Nachrichten | Am Puls der Heimat.

Ihr Kommentar zum Thema

Ich akzeptiere