Junge MenschenKierspe NachrichtenVeranstaltungen in Südwestfalen

Angebote für Kinder auf dem Stadtfest

Kierspe – Zahlreiche Angebote für Kinder und Jugendliche werden für Kurzweil auf dem Kiersper Stadtfest sorgen. Hier ist sicher für jeden etwas dabei.

Die Sparkasse Kierspe-Meinerzhagen hat in diesem Jahr für das Stadtfest ein Kinderkarussell organisiert und lädt zu kostenlosen Fahrten auf diesem ein. Stelzenläufer und Jonglage-Elemente ergänzen das Angebot. Kinderschminken wird am Stand des Fördervereins des DRK-Familienzentrum Felderhof angeboten und bei der Volksbank können Kinder auf eine Fußballdart-Scheibe zielen. Das Tanzstudio „Kolibri Dance“ stellt für Kinder einen Maltisch auf und das Kunststudio „Ultra Bunt“ startet eine Malaktion mit Wettbewerb zum Thema „Meine Stadt Kierspe“. „Menschen helfen“ startet ebenfalls eine Malaktion. Hier können Flaggen ausgemalt und gleichzeitig eine Schätzung abgegeben werden, wie lang die Schlange der zusammengeklebten Flaggen am Ende des Stadtfestes wohl ist. Die Freie Ev. Gemeinde verteilt kostenlos Luftballons und veranstaltet ein Quiz mit Schätzungen über Kierspe.

Auf der großen Wiese vor dem PZ gibt es in diesem Jahr eine Jurte mit Kinderaktionen, die vom CVJM angeboten werden. Außerdem wird in dieser Jurte am Sonntagmorgen um 11.00 Uhr ein Kindergottesdienst unter dem Motto „Zeltkirche für Kinder“ abgehalten. Der SPD-Ortsverein Kierspe bringt eine große aufblasbare Fußball-Dart-Scheibe mit. Hier kann Groß und Klein die eigene Zielgenauigkeit testen. Am Samstag ist das Jugendzentrum mit der Aktion „Drehbalken“ vor Ort. Hierbei handelt es sich um ein Geschicklichkeitsspiel mit drehenden Balken.

Für Kinder besteht auch wieder die Möglichkeit, ihren Kinderflohmarkt zu gestalten. Ab 13:00 Uhr können die Kinder auf den freien Plätzen ihre Decke oder Tische aufbauen. Dieses Angebot ist kostenlos. Alle Kinder sind aufgerufen, mitzumachen und ihre Sachen zu verkaufen.

Quelle: Stadtverwaltung Kierspe

Veröffentlicht von:

Amei Schüttler
Amei Schüttler
Amei Schüttler ist Redakteurin bei den Südwestfalen-Nachrichten. Sie sitzt in unserer Zentralredaktion und ist unter Mail: [email protected] für unsere Leser erreichbar.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Ich willige ein, dass meine Angaben aus diesem Kontaktformular gemäß Ihrer Datenschutzerklärung erfasst und verarbeitet werden. Bitte beachten: Die erteilte Einwilligung kann jederzeit für die Zukunft per E-Mail an [email protected] (Datenschutzbeauftragter) widerrufen werden. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"