Aktuelles aus den OrtenAltenaBlaulichtreportLüdenscheid

Supermarkt – Schläge mit Regenschirm und Handtasche

Lüdenscheid/Altena – Am Montag (04.05.2020) gegen 10.45 Uhr sind zwei Frauen in einem Supermarkt im Sterncenter mit Tasche und Regenschirm aufeinander losgegangen.

Eine 24-jährige Altenaerin drückte sich in einem Gang an einer 67-jährigen Lüdenscheiderin vorbei. Wie sie später der Polizei zu Protokoll gab, habe sie die ältere Frau “leicht angerempelt”. Der Rempler war immerhin so stark, dass die andere Frau umfiel und gegen ein Regal stürzte. Dann sei die Umgestoßene jedoch wieder aufgestanden, habe mit dem Regenschirm nach ihr geschlagen und mit diversen Schimpfworten gedacht. Deshalb habe sie mit der Tasche “zurückgeschlagen”.

Die Frauen zeigten sich gegenseitig an wegen gefährlicher Körperverletzung und Beleidigung. Die Polizei erteilte Platzverweise.

Quelle: Kreispolizeibehörde Märkischer Kreis

Veröffentlicht von:

Sandra Dolas
Sandra Dolas
Sandra Dolas ist Redakteurin bei den Südwestfalen-Nachrichten. Sie sitzt in unserer Zentralredaktion in Bergneustadt und ist unter Tel. 02261-9989-885 bzw. Mail: [email protected] für unsere Leser erreichbar.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ich willige ein, dass meine Angaben aus diesem Kontaktformular gemäß Ihrer Datenschutzerklärung erfasst und verarbeitet werden. Bitte beachten: Die erteilte Einwilligung kann jederzeit für die Zukunft per E-Mail an [email protected] (Datenschutzbeauftragter) widerrufen werden. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"