Aktuelles aus den OrtenBlaulichtreportMenden

Streit im Verkehr – Autofahrerin beleidigt und bespuckt

Menden – Eine 19-jährige junge Autofahrerin befuhr am Dienstagabend (17.03.2020), gegen 19 Uhr, mit ihrem Pkw das Rauherfeld aus Richtung Lendringsen in Richtung Menden. Ein Audi 80 Fahrer tauchte plötzlich hinter ihr auf und fuhr sehr dicht auf. Daraufhin lenkte die Autofahrerin ihr Fahrzeug nach rechts, um den anderen Pkw vorbeifahren zu lassen. Der 43-jähriger Mendener Audi Fahrer hielt nun ebenfalls an, beleidigte die junge Frau auf Grund ihrer Fahrweise und spuckte sie an. Die Polizei hat ihre Ermittlungen wegen Beleidigung und Körperverletzung aufgenommen.

Quelle: Kreispolizeibehörde Märkischer Kreis

Themen
ANZEIGE:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Back to top button
Close

Adblock Detected

Unsere Online-Zeitung ist kostenlos und zeigt nur eine minimale Anzahl von Werbeflächen an. Mit dieser Werbung zahlen wir unsere Redakteure. Alle reden vom Mindestlohn. Dieser sollte auch für unser Medium gelten!