LüdenscheidMKSportSüdwestfalen-Aktuell

Roosters-Maskottchen “Icey” hautnah erleben

Lüdenscheid – Am heutigen Freitag (07.02.) hatten Besucher des Stern-Centers in Lüdenscheid die einmalige Möglichkeit, sich mit dem Maskottchen der Iserlohn Roosters ablichten zu lassen. Ein Bild mit dem gutgelaunten Hahn “Icey” konnte direkt im Anschluss als Hochglanzfoto mit nach Hause genommen werden.

Außerdem gibt es zehn lebensgroße Pappfiguren der Spieler zu bewundern, eine Ausstellung über die Vereinsgeschichte und man kann sich anschauen, welch imposante Ausrüstung ein Spieler während einer Eishockey-Begegnung mit sich herumzutragen hat.

Nicht vergessen: Am morgigen Samstag kommen von 14 bis 16 Uhr sechs Spieler zu einer Autogrammstunde auf die Ausstellungsfläche (Südwestfalen-Nachrichten berichtet).

[nggallery id=55]

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ich willige ein, dass meine Angaben aus diesem Kontaktformular gemäß Ihrer Datenschutzerklärung erfasst und verarbeitet werden. Bitte beachten: Die erteilte Einwilligung kann jederzeit für die Zukunft per E-Mail an [email protected] (Datenschutzbeauftragter) widerrufen werden. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"