Attendorn NachrichtenMittelstand SüdwestfalenOlpeSüdwestfalen-AktuellVerschiedenes

Innenstadtrallye: Gewinner stehen fest

Sechs Gegenstände wurden gesucht und gefunden

Attendorn – Die Werbegemeinschaft Attendorn und die Hansestadt Attendorn hatten vom 7. bis 30. November 2014 zu einer Rallye durch die Attendorner Innenstadt eingeladen. Nun dürfen sich acht Gewinner über HanseSCHECKs freuen.

Unter dem Motto „In welchem Geschäft sind wir zu finden“ bot die Rallye allen Interessierten die Möglichkeit, die Attendorner Innenstadt besser kennenzulernen. Die Aufgabe bestand darin, auch mit Hilfe der neuen Internetseite www.einkaufen-in-attendorn.de, herauszufinden, in welchem Geschäft welcher Gegenstand erhältlich ist.

Die abgebildete Uhr der Marke „Festina“ auf dem ersten Bild ließ sich dem Geschäft „Attendo Schmuck und Uhren“ zuordnen und die Handtasche der Marke „George, Gina & Lucy“ wurde vom „Modehaus Wörenkämper“ angeboten. Das dritte Bild zeigte ein Senfglas der „Attendorner Senfmühle“. Die Jeans von „G-Star Raw“ kam aus dem Geschäft „Denim Marc Sickerling“ und die bekannten Pralinen „Iserköppe“ aus Harnischmacher’s Café. Das letzte Bild zeigte einen Adventskalender der Firma „Dr. Hauschka“, welcher in der Nicolai Apotheke zu finden war.

Unter den Teilnehmern, die alle sechs Rätsel richtig gelöst hatten, wurden acht HanseSchecks im Wert von je 25 Euro verlost. Die Gewinner sind: Hans-Werner Schulte, Jörn Maßing, Berthold Tietz (alle Attendorn), Christa Hachen, Beate Grünhage, Barbara Nieswandt (alle Finnentrop), Marion Kukulies (Meinerzhagen) und Sandra Hartung (Bergneustadt).

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ich willige ein, dass meine Angaben aus diesem Kontaktformular gemäß Ihrer Datenschutzerklärung erfasst und verarbeitet werden. Bitte beachten: Die erteilte Einwilligung kann jederzeit für die Zukunft per E-Mail an [email protected] (Datenschutzbeauftragter) widerrufen werden. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"