Kirchhundem NachrichtenMittelstand SüdwestfalenOlpeSüdwestfalen-AktuellVerschiedenes

Mennekes ehrt Jubilare und Rentner

Kirchhundem – Zur alljährlichen Ehrung der Jubilare und Rentner konnte die Mennekes Elektrotechnik GmbH & Co. KG in Kirchhundem in diesem Jahr 23 Mitarbeiter begrüßen.

Für sage und schreibe 45 Jahre Unternehmenszugehörigkeit wurden Annobert Fischer und Nicolasa Kosanke, für 40 Jahre Unternehmenszugehörigkeit Karl Abt, Manfred Behle, Stephan Fischer, Manfred Lübke, Joachim Mennekes (Midena), Rudolf Nöker, Heinz Schleime (Midena) und Wolfgang Wensing geehrt.

25 Jahre dabei sind Anja Florath, Andrea Garte, Michael Gehle, Günter Hecht, Markus Heuel, Armin Hose (Midena), Kornelia Konz, Jürgen Kosanke, Markus Menzel und Wenzel Trembaczowski.

Manfred Behle, Beatrix Bulle, Stephan Fischer, Karl-Theo Holderberg und Manfred Mette gingen im letzten Jahr in den wohlverdienten Ruhestand.

Christopher und Daniela Mennekes begrüßten zusammen mit Personalleiter Dietmar Spurk sowie dem Betriebsratsvorsitzenden Ingo Hamers die Jubilare und Rentner in feierlicher Runde im Landhaus Lenneper-Führt in Selbecke. Sie gratulierten allen Anwesenden und dankten ihnen für die langjährige Treue und Verbundenheit zum Unternehmen.

Heute beschäftigt die Mennekes-Gruppe weltweit 1.000 Mitarbeiter, davon 550 in Kirchhundem.

Foto: MENNEKES Elektrotechnik GmbH & Co. KG
Foto: MENNEKES Elektrotechnik GmbH & Co. KG

Stehend v.l.n.r.: Christopher Mennekes, Jürgen Kosanke, Rudolf Nöker, Markus Menzel, Michael Gehle, Anja Florath, Manfred Lübke, Markus Heuel, Kornelia Konz, Günter Hecht, Andrea Garte, Wenzel Trembaczowski, Heinz Schleime, Joachim Mennekes, Wolfgang Wensing, Armin Hose, Daniela Mennekes, Ingo Hamers, Dietmar Spurk

Sitzend v.l.n.r.: Manfred Behle, Beatrix Bulle, Karl Abt, Stephan Fischer, Karl-Theo Holderberg, Nicolasa Kosanke

Nicht im Bild: Annobert Fischer, Manfred Mette

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ich willige ein, dass meine Angaben aus diesem Kontaktformular gemäß Ihrer Datenschutzerklärung erfasst und verarbeitet werden. Bitte beachten: Die erteilte Einwilligung kann jederzeit für die Zukunft per E-Mail an [email protected] (Datenschutzbeauftragter) widerrufen werden. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"