LüdenscheidMittelstandMKTopmeldungen

SNIPES im Stern-Center Lüdenscheid

Neueröffnung war ein großer Erfolg

Lüdenscheid – Herzlich willkommen Snipes! Die Eröffnung des neuen Snipes-Stores im Stern- Center Lüdenscheid ist wahnsinnig gut angekommen. Bereits zur Eröffnung um 10.00 Uhr zog sich eine lange Schlange bis hinaus auf die Wilhelmstraße. Geduldig warteten viele Besucher darauf, endlich einen Blick in den neuen Shop zu werfen und das ein oder andere Eröffnungsangebot ergattern zu können. Top Angebote, Candy-Bar, gratis red Bull und Musik vom Dj haben die Snipes Eröffnung abgerundet.

Quelle: ECE Projektmanagement G.m.b.H. & Co. KG
Quelle: ECE Projektmanagement G.m.b.H. & Co. KG

Die Erfolgsgeschichte des führenden Streetwear Unternehmens beginnt bereits 1998 mit der Eröffnung des ersten SNIPES Stores. Die Snipes-Shops führen neben Streetwear Klassikern auch immer die aktuellsten Kollektionen von Brands wie adidas, NIKE, hummel, VANS, New Era, Jordan, Mitchell & Ness und vielen mehr.

Hier gibt es einfach alles, was in der Hip-Hop Szene angesagt ist – schließlich sollen die neuen Sneaker auch zum Rest des Outfits passen. Von Caps, über Hoodies und Hosen bis hin zu T-Shirts bietet SNIPES nicht nur stylebegeisterten Jungs so einiges. Auch Mädels haben bei Sneakern, Röcken, Shorts oder Shirts die Qual der Wahl.

Quelle: ECE Projektmanagement G.m.b.H. & Co. KG
Quelle: ECE Projektmanagement G.m.b.H. & Co. KG
Quelle: ECE Projektmanagement G.m.b.H. & Co. KG
Quelle: ECE Projektmanagement G.m.b.H. & Co. KG
Quelle: ECE Projektmanagement G.m.b.H. & Co. KG
Quelle: ECE Projektmanagement G.m.b.H. & Co. KG
Quelle: ECE Projektmanagement G.m.b.H. & Co. KG
Quelle: ECE Projektmanagement G.m.b.H. & Co. KG

Veröffentlicht von:

Alexandra Rüsche
Alexandra Rüsche
Alexandra Rüsche gehört seit 2009 der Redaktion Südwestfalen-Nachrichten an. Sie schreibt als Journalistin über regionale Themen und besondere "Landmomente". Alexandra ist Mitglied im DPV (Deutscher Presse Verband - Verband für Journalisten e.V.). Sie ist über die Mailadresse der Redaktion erreichbar: [email protected]

Themen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ich willige ein, dass meine Angaben aus diesem Kontaktformular gemäß Ihrer Datenschutzerklärung erfasst und verarbeitet werden. Bitte beachten: Die erteilte Einwilligung kann jederzeit für die Zukunft per E-Mail an [email protected] (Datenschutzbeauftragter) widerrufen werden. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Back to top button
Close

Adblock Detected

Unsere Online-Zeitung ist kostenlos und zeigt nur eine minimale Anzahl von Werbeflächen an. Mit dieser Werbung zahlen wir unsere Redakteure. Alle reden vom Mindestlohn. Dieser sollte auch für unser Medium gelten!