Mittelstand SüdwestfalenSiegen NachrichtenSiegen-WittgensteinSüdwestfalen-AktuellVerschiedenes

SVB fördern Elektromobilität mit neuem Förderprogramm

Zuschuss für Heimladestationen

Siegen – Die Siegener Versorgungsbetriebe unterstützten ihre Kunden ab sofort beim Kauf einer Heimladestation für Elektroautos. Besitzer von E-Fahrzeugen, die sich eine Stromladestation für Zuhause anschaffen möchten, können im Rahmen des neuen E-Mobility-Förderprogramms zwischen 200 und 300 Euro erhalten. Der Zuschuss ist Teil des umfangreichen SVB-Förderpaktes „energieEFFIZIENZ“ für das der lokale Versorger insgesamt 50.000 Euro zur Verfügung stellt. „Das ökologische Verhalten der Siegener hat sich stark verändert“, sagt SVB-Vertriebsleiter Peter Weil. „Der Wunsch, der Nachwelt ein gesundes Klima zu hinterlassen, ist stärker geworden. Wir wollen den Bürgern bei der Suche nach erschwinglichen, umweltfreundlichen Alternativen so gut es geht zur Seite stehen.“

Aus diesem Grund schreiten die SVB mit ihrer Strategie zur Förderung des umweltfreundlichen Fahrens in Siegen konsequent voran. Nachdem der lokale Versorger bereits eine Strom- und eine Erdgastankstelle auf seinem Betriebsgelände errichtet hat und bei Projekten wie REMONET (regionales emobility netzwerk) der Universität Siegen als Umsetzungspartner aktiv geworden ist, treten die SVB mit dem neuen Förderprogramm nun direkt an ihre Kunden heran.

Peter Weil, Vertriebsleiter (Foto: Dieter Stegmann)
Peter Weil, Vertriebsleiter (Foto: Dieter Stegmann)

„Elektroautos sind vor allem für Kurzstrecken ideal und es ist für die Fahrer bequem, sie Zuhause zu laden“, sagt Weil. Hier setzt das SVB-Förderprogramm an. In der Regel sind qualitativ hochwertige Heimladestationen für 1.000 bis 1.500 Euro zu haben. „Die Anschaffung der hauseigenen Stromladestation ist also relativ erschwinglich und wird durch unseren Zuschuss noch attraktiver.“ Auf diese Weise wollen die SVB den Siegener Autofahrern einen weiteren Anreiz geben, auf innovative Elektroantriebe umzusteigen.

Fragen zum neuen Förderprogramm für Heimladestationen beantwortet das SVB-Serviceteam gerne unter der Rufnummer Tel.: 0271 3307-250. Weitere Infos gibt es auch online auf www.svb-siegen.de.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ich willige ein, dass meine Angaben aus diesem Kontaktformular gemäß Ihrer Datenschutzerklärung erfasst und verarbeitet werden. Bitte beachten: Die erteilte Einwilligung kann jederzeit für die Zukunft per E-Mail an [email protected] (Datenschutzbeauftragter) widerrufen werden. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"