Aktuelles aus den OrtenSiegen-WittgensteinSoziales und Bildung

DRK sammelte 90.000 Kilo Kleiderspenden

Siegen-Wittgenstein – Dem Roten Kreuz in Siegen-Wittgenstein wurden Samstag (30.10.2021) rund 90.000 Kg Altkleider gespendet. „Angesichts der großen Flutkatastrophe und dass wir die Kleidersäcke aus den ausgefallenen Kleidersammlungen mit falschem Sammeldatum aus 2020 verteilt haben, ist das Gesamtsammelergebnis sehr gut ausgefallen. Wir bedanken uns bei allen Bürgerinnen und Bürgern für die Spendenbereitschaft“, betont Vorstand Dr. Martin Horchler.

Am Samstag haben 241 ehrenamtliche Einsatzkräfte mit 81 Einsatzfahrzeugen die Straßen im gesamten Kreis Siegen Wittgenstein angefahren und die bereitgestellten Kleiderspenden eingesammelt. „Ein besonderer Dank gilt erneut den vielen DRK und JRK-Helferinnen und Helfern für das große ehrenamtliche Engagement. Das THW, die Reservistenkameradschaft, die Feuer- und Jugendfeuerwehren und viele mehr haben uns auch bei dieser Sammlung tatkräftig unterstützt. Man hat den Helferinnen und Helfern angemerkt, dass der Gemeinschaftserfolg und die gemeinsame Zusammenarbeit nach den vielen ausgefallenen Veranstaltungen, doch sehr motiviert und gut getan hat. Ebenso möchten wir uns bei den zahlreichen heimischen Unternehmen sowie den Städten und Gemeinden für Bereitstellung der vielen LKW und Wiegemöglichkeiten herzlich bedanken“, betonen Vorstand Dr. Martin Horchler, die stellv. Kreisrotkreuzleiterin Petra Trogisch sowie der Rotkreuzbeauftragte Bernd Wilbert Müller einstimmig.

Die Kleiderspenden aus dieser Flächenkleidersammlung werden nun an einen Kleiderverwerter verkauft und aus den Erlösen wird wiederum die Rotkreuzarbeit in Siegen-Wittgenstein mitfinanziert.

Das Rote Kreuz weist noch einmal darauf hin, dass am Samstag nicht abgeholte Kleiderspenden gerne zu den Öffnungszeiten im DRK-Kleiderladen in der Siegener Hammerstraße 10 abgegeben werden können. Zusätzlich besteht die Möglichkeit bei besonders vielen Kleiderspenden, unter der Rufnummer 0271/33716-0 nachträglich einen Abholtermin im Laufe der nächsten Tage zu vereinbaren.

Quelle: DRK-Kreisverband Siegen-Wittgenstein e.V.

Veröffentlicht von:

Amei Schüttler
Amei Schüttler
Amei Schüttler ist Redakteurin bei den Südwestfalen-Nachrichten. Sie sitzt in unserer Zentralredaktion und ist unter Tel. 02351-9749710 bzw. Mail: [email protected] für unsere Leser erreichbar.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ich willige ein, dass meine Angaben aus diesem Kontaktformular gemäß Ihrer Datenschutzerklärung erfasst und verarbeitet werden. Bitte beachten: Die erteilte Einwilligung kann jederzeit für die Zukunft per E-Mail an [email protected] (Datenschutzbeauftragter) widerrufen werden. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"