BlaulichtreportHilchenbach

Dieb flüchtet aus Tankstelle

Hilchenbach – Am späten Sonntagabend (02.02.2020), gegen 21:00 Uhr, betrat ein Mann den Verkaufsbereich einer Tankstelle in Hilchenbach. Aus dem Regal nahm er eine Flasche Jägermeister und verließ den Verkaufsraum. Die 23-jährige Angestellte lief hinter ihm her und sprach ihn im Außenbereich an den Zapfsäulen an. Der Dieb ergriff eine Zapfpistole und spritze aus dieser das Benzin in Richtung der jungen Frau. Anschließend warf der Dieb den Zapfhahn auf den Boden und lief davon. Ein Taxifahrer aus Hilchenbach gab später den Beamten aus Kreuztal den entscheidenden Tipp: Er hatte einen Mann zum Markplatz in Hilchenbach gefahren, auf die die sehr genaue Personenbeschreibung passte. Weitere Ermittlungen brachten die Beamten dann auf die Spur des Täters. Gegen 22:30 Uhr konnte ein 29-Jähriger aus Hilchenbach in seiner Wohnung festgenommen werden.

Quelle: Kreispolizeibehörde Siegen-Wittgenstein

Veröffentlicht von:

Amei Schüttler
Amei Schüttler
Amei Schüttler ist Redakteurin bei den Südwestfalen-Nachrichten. Sie sitzt in unserer Zentralredaktion und ist unter Tel. 02351-9749710 bzw. Mail: [email protected] für unsere Leser erreichbar.

Themen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ich willige ein, dass meine Angaben aus diesem Kontaktformular gemäß Ihrer Datenschutzerklärung erfasst und verarbeitet werden. Bitte beachten: Die erteilte Einwilligung kann jederzeit für die Zukunft per E-Mail an [email protected] (Datenschutzbeauftragter) widerrufen werden. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Back to top button
Close

Adblock Detected

Unsere Online-Zeitung ist kostenlos und zeigt nur eine minimale Anzahl von Werbeflächen an. Mit dieser Werbung zahlen wir unsere Redakteure. Alle reden vom Mindestlohn. Dieser sollte auch für unser Medium gelten!