Siegen – Wie gelingt der berufliche Wiedereinstieg nach der Familienzeit? Diese Frage beantwortet Birgit Riemer-Schnabel, Beauftragte für Chancengleichheit am Arbeitsmarkt der Agentur für Arbeit Siegen in ihren regelmäßigen Infoveranstaltung. In rund zweieinhalb Stunden gibt Riemer-Schnabel wertvolle Tipps zur Berufsrückkehr und klärt erste Fragen zur Bewerbung und möglichen beruflichen Perspektiven. Die nächste Veranstaltung in Siegen ist am 7. Juni von 9 bis 11:30 Uhr. Sie ist im Raum 2.84a in der Agentur für Arbeit in Siegen, Emilienstraße 45. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich.

Bild: Sabrina Voss

Bild: Sabrina Voss

„Der Arbeitsmarkt wartet bereits auf Sie, denn Sie werden gesucht und gebraucht. Darum helfen wir Ihnen gerne, wenn Sie zurück in das Berufsleben wollen und direkt durchstarten möchten”, motiviert die Expertin.

Text: Agentur für Arbeit Siegen

Veröffentlicht von:

Despina Tagkalidou
Despina Tagkalidou
Despina Tagkalidou veröffentlichte diesen Artikel auf Südwestfalen Nachrichten. Sie ist in der Lüdenscheider Redaktion unter 02351-9749710 und per Mail unter redaktion@suedwestfalen-nachrichten.de erreichbar.

Südwestfalen Nachrichten | Am Puls der Heimat.

Ihr Kommentar zum Thema

Ich akzeptiere