Kinderprogramm der Biologischen Station Siegen-Wittgenstein: Noch weitere „Natur-Detektive“ gesucht!

Kreis Siegen-Wittgenstein – Das Kinderprogramm „Natur-Detektive 2021“ der Biologische Station Siegen Wittgenstein bietet in den Sommermonaten spannende und abwechslungsreiche Aktionen in der Natur.

Mädchen und Jungen ab 6 Jahren lernen alles über Siegen-Wittgensteins Wälder und seine Bewohner – von der Kastanie bis zur Fledermaus. Wer baut die stabilste Hütte, wie hält man den Wald sauber und wie findet man notfalls auch ohne Handy oder Karte zurück in die Ortschaft? Bei allen Veranstaltungen sind noch ein paar Plätze frei.

Nähere Informationen zu den Veranstaltungen und Hinweise für die Anmeldung sind unter www.biologische-station-siegen- wittgenstein.de/veranstaltungsprogramm/ zu finden. Zudem kann auch das Programmfaltblatt per E-Mail unter s.portig@biostation-siwi.de oder telefonisch unter 02732 7677340 angefordert werden.

Quelle: Kreis Siegen-Wittgenstein

Veröffentlicht von:

Sandra Dolas
Sandra Dolas ist Redakteurin bei den Südwestfalen-Nachrichten. Sie sitzt in unserer Zentralredaktion in Bergneustadt und ist unter Tel. 02261-9989-885 bzw. Mail: redaktion@suedwestfalen-nachrichten.de für unsere Leser erreichbar.
Die mobile Version verlassen