Bewegung und Entspannung

Netphen – Die Netphener Gleichstellungsbeauftragte Jasmin Reichmann und Bewegungs- und Entspannungstrainerin Sylvia Siegmund laden am 12. April, am 21. Juni und am 25. Oktober zu einer Entspannungswanderung für Frauen ein.

Im Alltag, neben Familie, Beruf und anderen Verpflichtungen kommen Bewegung und Entspannung in der Natur für Frauen, häufig zu kurz. Die Frauenwanderungen mit kleiner Waldvesper laden zu einer gezielten Auszeit ein. Sie werden kombiniert mit kleineren Entspannungseinheiten für Körper und Geist.

Ein Kostenbeitrag von 10€/Person je Veranstaltung wird vor Ort eingesammelt.

Eine spezielle Ausstattung ist nicht nötig. Witterungsangepasste Kleidung und bequemes Schuhwerk sind von Vorteil!

Die Veranstaltungen finden bei jedem Wetter von 11:00 Uhr bis ca. 13:00 Uhr statt.

Treffpunkt:
Forsthaus Hohenroth
Infos & Anmeldung:
Stadt Netphen, Frau Jasmin Reichmann
Tel.: 02738/603-238
touristikbuero@netphen.de

Südwestfalen Nachrichten | Am Puls der Heimat.

Ihr Kommentar zum Thema

Ich akzeptiere