Kreuztal (ots) – Am Donnerstagabend (22.08.2019) ist der Polizei ein mit Haftbefehl gesuchter Mann ins Netz gegangen. Beamte der Polizeiwache Kreuztal kontrollierten einen 29-jährigen Autofahrer auf der Hagener Straße.

Schnell stellte sich bei dessen Überprüfung heraus, dass er mit einem europäischen Haftbefehl, ausgestellt in Belgien, wegen Eigentumsdelikten gesucht wurde. Der aus Rumänien stammende Mann wurde verhaftet und einem Richter vorgeführt.

 

Quelle: Kreispolizeibehörde Siegen-Wittgenstein

Veröffentlicht von:

Amei Schüttler
Amei Schüttler
Amei Schüttler ist Redakteurin bei den Südwestfalen-Nachrichten. Sie sitzt in unserer Zentralredaktion und ist unter Tel. 02351-9749710 bzw. Mail: redaktion@suedwestfalen-nachrichten.de für unsere Leser erreichbar.

Südwestfalen Nachrichten | Am Puls der Heimat.

Ihr Kommentar zum Thema

Ich akzeptiere