Arbeitsunfall: 27-Jähriger durch einen Baumstamm tödlich verletzt

Siegen – Bei einem Arbeitsunfall in der Numbachstraße in Siegen ist am Donnerstag (24.06.2021) ein 27-jähriger Mann tödlich verletzt worden. Nach ersten Erkenntnissen war er bei Verladearbeiten von einem Baumstamm am Kopf getroffen worden.

Staatsanwaltschaft, Kriminalpolizei und das Amt für Arbeitsschutz haben die Ermittlungen zur Ursache des Arbeitsunfalls aufgenommen.

Quelle: Kreispolizeibehörde Oberbergischer Kreis

Veröffentlicht von:

Amei Schüttler
Amei Schüttler ist Redakteurin bei den Südwestfalen-Nachrichten. Sie sitzt in unserer Zentralredaktion und ist unter Mail: redaktion@suedwestfalen-nachrichten.de für unsere Leser erreichbar.
Die mobile Version verlassen