BlaulichtreportSiegen Nachrichten

Diebestour in Meiswinkel: Einbruch in vier Objekte

Siegen – In den vergangenen Tagen kam es zu mehreren Einbrüchen in der Ortschaft Meiswinkel. Vermutlich im Tatzeitraum zwischen Sonntag (21.03.2021) und Montag (22.03.2021) drangen ein oder mehrere unbekannten Täter in insgesamt vier Objekte ein. Bei einer Kindertagesstätte hebelten die Einbrecher ein Bürofenster auf. Im Anschluss durchsuchten sie das Büro sowie die angrenzende Küche. Dabei richteten sie eine erhebliche Verwüstung an. Entwendet wurden nach bisherigen Erkenntnissen Bargeld sowie ein IPad. Einen weiteren Einbruch meldete die Tierarztpraxis in Meiswinkel. Hier gelangten die Täter auf bislang noch nicht abschließend geklärte Art und Weise in das Praxisinnere und entwendeten von dort eine Geldkassette, ein Smartphone sowie Briefmarken.

Die Diebestour setzte sich in dem Gemeindehaus der Missionsgemeinde Meiswinkel fort. Dort verschafften sich die Eindringlinge durch Aufbrechen eines Fensters Zugang zum Gebäudeinneren. Auch hier wurden mehrere Räume teilweise gewaltsam geöffnet und durchsucht. Letztlich wurden kleinere Bargeldbeträge aus der Jugendkasse sowie aus Sammelbehältern, die dem Maskenverkauf dienen, entwendet. Mit der Friedhofskapelle wurde der Polizei ein weiterer Tatort gemeldet. Der oder die Einbrecher gelangten auch hier gewaltsam in das Gebäudeinnere, durchsuchten einen Schrank, wurden allerdings nicht fündig und verließen die Kapelle ohne Beute. Die Kriminalpolizei hat die Arbeit aufgenommen. Zeugen werden gebeten, sich unter der Rufnummer 0271 / 7099 – 0 zu melden.

Quelle: Kreispolizeibehörde Siegen-Wittgenstein

Veröffentlicht von:

Amei Schüttler
Amei Schüttler
Amei Schüttler ist Redakteurin bei den Südwestfalen-Nachrichten. Sie sitzt in unserer Zentralredaktion und ist unter Tel. 02351-9749710 bzw. Mail: [email protected] für unsere Leser erreichbar.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ich willige ein, dass meine Angaben aus diesem Kontaktformular gemäß Ihrer Datenschutzerklärung erfasst und verarbeitet werden. Bitte beachten: Die erteilte Einwilligung kann jederzeit für die Zukunft per E-Mail an [email protected] (Datenschutzbeauftragter) widerrufen werden. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"