Siegen NachrichtenSoziales und BildungVerschiedenes

MINT Siegen mit Qualitätssiegel ausgezeichnet

Siegen – Für seine erfolgreiche Netzwerkarbeit ist das zdi-Zentrum Siegen-Wittgenstein jetzt erneut durch das Ministerium für Kultur und Wissenschaft NRW mit dem zdi-Qualitätssiegel 2022 ausgezeichnet worden. Das Siegel bestätigt die besonders engagierte Förderung des Nachwuchses im MINT-Bereich, also in den Fächern Mathematik, Informatik, Naturwissenschaften und Technik.

„Als Industrieregion Nr. 1 in NRW müssen wir schon heute die Grundlagen legen, um die benötigten Fachkräfte für morgen auszubilden. Gerade die MINT-Berufe bieten in unseren heimischen Unternehmen sehr gute Karrierechancen. Deshalb ist es wichtig, Kinder so früh wie möglich für Naturwissenschaft und Technik zu begeistern, so wie es das zdi-Zentrum mit seinen vielfältigen Angeboten bereits seit über zehn Jahren tut“, sagt Landrat Andreas Müller.

Trotz der pandemiebedingten Herausforderungen hat es das zdi-Zentrum im vergangenen Jahr 170 Schülerinnen und Schülern im Kreis Siegen-Wittgenstein ermöglicht, in Online- und Präsenzkursen praktische Erfahrungen in den MINT-Fächern zu sammeln. Zum Beispiel lernten Jugendliche in dem viertägigen Workshop „MINT-Youtubing“, wie sie wissenschaftliche Erklär-Videos erstellen. „Daher freuen wir uns ganz besonders, dass das Engagement unseres zdi-Zentrums zur Förderung des MINT-Nachwuchses in der Region erneut mit dem Qualitätssiegel belohnt wurde“, so Sandra Berg, Geschäftsführerin des zdi-Zentrums.

Die zdi-Geschäftsstelle des Kreises Siegen-Wittgenstein bietet das ganze Jahr über ein abwechslungsreiches und kostenloses Kursangebot zur Studien- und Berufsorientierung zu MINT-Themen an. Als nächstes stehen die MINT-Mitmachtage auf dem Programm, die vom 13. bis 15. September 2022 stattfinden.

Quelle: Kreis Siegen-Wittgenstein

Veröffentlicht von:

Amei Schüttler
Amei Schüttler
Amei Schüttler ist Redakteurin bei den Südwestfalen-Nachrichten. Sie sitzt in unserer Zentralredaktion und ist unter Mail: [email protected] für unsere Leser erreichbar.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Ich willige ein, dass meine Angaben aus diesem Kontaktformular gemäß Ihrer Datenschutzerklärung erfasst und verarbeitet werden. Bitte beachten: Die erteilte Einwilligung kann jederzeit für die Zukunft per E-Mail an [email protected] (Datenschutzbeauftragter) widerrufen werden. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"