Siegen NachrichtenVerschiedenes

Stadtwald Siegen: Wanderung mit Diplombiologen Ralf Kubosch

Siegen – Skulpturen, Infotafeln, Tiergehege – der „Erlebnispark Historischer Tiergarten“ ist der wohl vielseitigste Stadtwald in Siegen.

Der Bund für Umwelt- und Naturschutz (BUND) Siegen-Wittgenstein lädt zu einer rund vier Kilometer langen Wanderung durch den Siegener Stadtwald. Diplombiologe Ralf Kubosch vermittelt dabei Wissenswertes zur kulturhistorischen Bedeutung des Areals und dessen Wandel. Wie könnte der Wald in Zukunft aussehen? Welche Maßnahmen können zu seinem Erhalt ergriffen werden?

Antworten auf diese und viele weitere Fragen gibt es am Samstag, 18. September 2021, ab 10:30 Uhr. Ausgangspunkt ist der Wanderparkplatz Wellersbergstraße oberhalb der DRK-Kinderklinik Siegen (Herderstraße 2, 57072 Siegen). Im Anschluss an die Wanderung ist eine gemeinsame Einkehr in das Café del Sol in der Siegener Numbach geplant. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich.

Quelle: Kreis Siegen-Wittgenstein

Veröffentlicht von:

Amei Schüttler
Amei Schüttler
Amei Schüttler ist Redakteurin bei den Südwestfalen-Nachrichten. Sie sitzt in unserer Zentralredaktion und ist unter Tel. 02351-9749710 bzw. Mail: [email protected] für unsere Leser erreichbar.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ich willige ein, dass meine Angaben aus diesem Kontaktformular gemäß Ihrer Datenschutzerklärung erfasst und verarbeitet werden. Bitte beachten: Die erteilte Einwilligung kann jederzeit für die Zukunft per E-Mail an [email protected] (Datenschutzbeauftragter) widerrufen werden. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"