Straßensperrung am 23. und 24. Juni wegen Sanierungsarbeiten

Wilnsdorf – In Wilnsdorf wird zurzeit die Fahrbahndecke im Bereich der Rathaus- und Ringstraße saniert. Die alte Asphaltdecke wurde vor einigen Tagen abgefräst, in dieser Woche soll die neue Deckschicht eingebaut werden. Dazu wird am 23. und 24. Juni die Rathausstraße von der Einmündung Hagener Straße bis Einmündung Ringstraße, sowie die Ringstraße bis zur Einmündung Haroldweg voll gesperrt.

Die Gemeinde Wilnsdorf bittet Anlieger darum, ihre Fahrzeuge außerhalb dieses Bereichs zu parken, da an beiden Tagen die Ein- und Ausfahrt nicht möglich sein wird. Die Parkplätze am Marktplatz können aus Richtung der Bergwende angefahren werden, die Parkplätze im Bereich des Museums und zwischen Rathaus und Museum sind von der Einsiedelstraße erreichbar.

Bereits vor einigen Tagen wurde die alte Asphaltdecke abgefräst, in der kommenden Woche soll die neue Deckschicht aufgetragen werden (Foto: Gemeinde Wilnsdorf).

Bereits vor einigen Tagen wurde die alte Asphaltdecke abgefräst, in der kommenden Woche soll die neue Deckschicht aufgetragen werden (Foto: Gemeinde Wilnsdorf).

Südwestfalen Nachrichten | Am Puls der Heimat.

Ihr Kommentar zum Thema