BlaulichtreportHagen

Polizei fängt entlaufene Ponys

Hagen – Am Samstag, 04.01.2020, fanden gegen 17:00 Uhr mehrere Shetland-Ponys den Weg aus ihrer Koppel hinaus in den öffentlichen Verkehrsraum. Zunächst befanden sie sich in der Straße In der Gewecke und liefen anschließend in Richtung Am Birkenwäldchen weiter. Die Besatzungen zweier Streifenwagen trafen die Pferde an der Tückingschulstraße an. Die sechs Ponys konnten ohne weitere Vorkommnisse eingefangen und in ihren Stall zurück gebracht werden.

Polizistin fängt Pony
Foto: Polizei Hagen

Quelle: Polizei Hagen

Veröffentlicht von:

Amei Schüttler
Amei Schüttler
Amei Schüttler ist Redakteurin bei den Südwestfalen-Nachrichten. Sie sitzt in unserer Zentralredaktion und ist unter Tel. 02351-9749710 bzw. Mail: [email protected] für unsere Leser erreichbar.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ich willige ein, dass meine Angaben aus diesem Kontaktformular gemäß Ihrer Datenschutzerklärung erfasst und verarbeitet werden. Bitte beachten: Die erteilte Einwilligung kann jederzeit für die Zukunft per E-Mail an [email protected] (Datenschutzbeauftragter) widerrufen werden. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"