ErndtebrückSiegen-WittgensteinSport in SüdwestfalenSüdwestfalen-AktuellVereine

TuS Erndtebrück leiht Leon Hammel vom FSV Frankfurt aus

Erndtebrück – Der TuS Erndtebrück kann mit Leon Hammel den ersten Neuzugang für die anstehende Rückrunde in der Regionalliga West vermelden. Leon Hammel, der beim Zweitligisten FSV Frankfurt einen Profivertrag bis zum 30.06.2017 plus Option besitzt, hat einen Leihvertrag bis zum Saisonende unterschrieben. Der 19-jährige, der bereits Kapitän der Hessenauswahl war, kann auf der Sechser- oder Achter-Position, aber auch als rechter Außenverteidiger spielen und wurde bei Vereinen wie Mainz 05 und Eintracht Frankfurt sowie dem FSV ausgebildet.

„Wir freuen uns, dass die Ausleihe jetzt geklappt hat. Leon ist ein sehr talentierter und ehrgeiziger Spieler, der flexibel einsetzbar ist. Ich habe ihn mir im Training in Frankfurt nochmal angesehen und auch dort hat er durch sein gutes Passspiel und seine Laufstärke überzeugt“, freut sich der sportliche Leiter Florian Schnorrenberg.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ich willige ein, dass meine Angaben aus diesem Kontaktformular gemäß Ihrer Datenschutzerklärung erfasst und verarbeitet werden. Bitte beachten: Die erteilte Einwilligung kann jederzeit für die Zukunft per E-Mail an [email protected] (Datenschutzbeauftragter) widerrufen werden. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"