Aktuelles aus den OrtenBlaulichtreportHagen

Schussabgabe am Ischeland – Mann schießt mit Waffe

Hagen – Am Donnerstagabend (09. April), gegen 21:30 Uhr, soll eine männliche Person mit einer Waffe herumlaufen.

Beim  Eintreffen der Polizei konnte eruiert werden, das sich die Person in eine Wohnung begeben habe. In der bezeichneten Wohnung konnte der 35-jährige Betroffene aufgefunden werden. Bei der ebenfalls sichergestellten Waffe handelt es sich um handelsübliche Gasschusswaffe. Der Zeuge teilte mit, das einmal in die Luft geschossen wurde.

Den polizeilich bekannten Tatverdächtigen erwartet jetzt ein Strafverfahren.

Quelle: Polizei Hagen

Veröffentlicht von:

Sandra Dolas
Sandra Dolas
Sandra Dolas ist Redakteurin bei den Südwestfalen-Nachrichten. Sie sitzt in unserer Zentralredaktion in Bergneustadt und ist unter Tel. 02261-9989-885 bzw. Mail: [email protected] für unsere Leser erreichbar.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ich willige ein, dass meine Angaben aus diesem Kontaktformular gemäß Ihrer Datenschutzerklärung erfasst und verarbeitet werden. Bitte beachten: Die erteilte Einwilligung kann jederzeit für die Zukunft per E-Mail an [email protected] (Datenschutzbeauftragter) widerrufen werden. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"