Hagen – In der Woche vom 27. November bis 1. Dezember, können sich Interessierte im VHS-Kurs 4007 täglich von 9 bis 16 Uhr in der Villa Post, Wehringhauser Straße 38, rhetorisch fit machen und so ihre Redefähigkeit deutlich steigern. Mit einer Vielzahl praktischer Übungen werden sie selbstsicherer und bauen Lampenfieber sowie Redehemmungen ab. Mit Dozent Hans Kronawitter verbessern Interessierte ihr Gesprächsverhalten durch den Einsatz verschiedener Argumentationsarten. Die Teilnehmer lernen Verhandlungen zu führen, lenken mit entsprechender Fragetechnik Gesprächssituationen und erfahren, wie sie mit „Killerphrasen” und unfairen Fragen umgehen können. Informationen zur Anmeldung für den Kurs erhalten Interessierte beim Serviceteam der VHS unter Telefon 02331/2073622 oder im Internet unter www.vhs-hagen.de.

Veröffentlicht von:

Despina Tagkalidou
Despina Tagkalidou
Despina Tagkalidou veröffentlichte diesen Artikel auf Südwestfalen Nachrichten. Sie ist in der Lüdenscheider Redaktion unter 02351-9749710 und per Mail unter redaktion@suedwestfalen-nachrichten.de erreichbar.

Südwestfalen Nachrichten | Am Puls der Heimat.

Ihr Kommentar zum Thema

Ich akzeptiere