BlaulichtreportWinterberg

Quadfahrer-Sozia bei Verkehrsunfall tödlich verletzt

Winterberg – Am Montag, dem 01.06.2020, gegen 13:20 Uhr, kam es auf der L839 zwischen Winterberg-Niedersfeld und Winterberg-Hildfeld zu einem Verkehrsunfall. Ein 50-jähriger Pkw-Fahrer befuhr die L839 von Niedersfeld in Richtung Hildfeld und überholte im Streckenverlauf zwei Radfahrer. Ein 61-Pkw Fahrer, der die Straße in Gegenrichtung befuhr, bremste seinen Pkw aufgrund des entgegen kommenden Fahrzeuges ab. Ein Quadfahrer, der sich hinter dem Pkw des 61-Jährigen befand, fuhr aus noch nicht geklärter Ursache auf das bremsende Fahrzeug auf. Der 40-jährige Quadfahrer wurde durch den Aufprall schwer verletzt, seine 32-jährige Sozia erlitt tödliche Verletzungen. Die L839 war für die Dauer der Rettungsmaßnahmen und der Unfallaufnahme zeitweise gesperrt.

Quelle: Kreispolizeibehörde Hochsauerlandkreis

Veröffentlicht von:

Amei Schüttler
Amei Schüttler
Amei Schüttler ist Redakteurin bei den Südwestfalen-Nachrichten. Sie sitzt in unserer Zentralredaktion und ist unter Tel. 02351-9749710 bzw. Mail: [email protected] für unsere Leser erreichbar.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ich willige ein, dass meine Angaben aus diesem Kontaktformular gemäß Ihrer Datenschutzerklärung erfasst und verarbeitet werden. Bitte beachten: Die erteilte Einwilligung kann jederzeit für die Zukunft per E-Mail an [email protected] (Datenschutzbeauftragter) widerrufen werden. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"