AttendornBlaulichtreport

Betrunkener Randalierer schlägt Glasscheibe ein

Attendorn – Die Polizei wurde gestern Abend (15.04.2020) gegen 22.50 Uhr in die Münchener Straße gerufen. Nach Angaben eines Ehepaares habe eine ihnen unbekannte männliche Person an der Haustür geschellt und durch lautstarke Anweisungen die Bewohner aufgefordert, die Tür zu öffnen. Schließlich schlug er eine Glasscheibe des Türelements ein und verletzte sich dabei leicht. Bei Eintreffen der verständigten Beamten stellten sie einen offensichtlich stark betrunkenen und orientierungslosen Mann fest, der sich zunächst ruhig verhielt. Mit zunehmender Dauer des Einsatzes wurde er aufgebrachter. Er führte keine Personalpapiere mit sich. Zur Feststellung der Personalien brachten die Beamten ihn zur Dienststelle. Es handelte sich um einen 28-Jährigen aus Attendorn. Nach Ausnüchterung wurde er wieder entlassen und eine Anzeige geschrieben. Der Sachschaden liegt bei ca. 500 Euro.

Quelle: Kreispolizeibehörde Olpe

Veröffentlicht von:

Amei Schüttler
Amei Schüttler
Amei Schüttler ist Redakteurin bei den Südwestfalen-Nachrichten. Sie sitzt in unserer Zentralredaktion und ist unter Tel. 02351-9749710 bzw. Mail: [email protected] für unsere Leser erreichbar.

Themen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ich willige ein, dass meine Angaben aus diesem Kontaktformular gemäß Ihrer Datenschutzerklärung erfasst und verarbeitet werden. Bitte beachten: Die erteilte Einwilligung kann jederzeit für die Zukunft per E-Mail an [email protected] (Datenschutzbeauftragter) widerrufen werden. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Back to top button
Close

Adblock Detected

Unsere Online-Zeitung ist kostenlos und zeigt nur eine minimale Anzahl von Werbeflächen an. Mit dieser Werbung zahlen wir unsere Redakteure. Alle reden vom Mindestlohn. Dieser sollte auch für unser Medium gelten!