Attendorn NachrichtenVerschiedenes

Marktfrau Hulda und Nachtwächter Peter laden nach Attendorn ein

Attendorn – Während der Herbstferien lädt die Hansestadt Attendorn interessierte Attendorner und Gäste wieder zu unterhaltsamen Rundgängen, mit Marktfrau Hulda und Nachtwächter Peter, durch die Altstadt ein.

Am Samstag, 9. Oktober 2021, um 11.00 Uhr, und am Dienstag, 12. Oktober 2021, um 15.00 Uhr, finden in Attendorn Stadtführungen mit der Marktfrau Hulda statt. Treffpunkt ist jeweils am Portal vor dem Rathaus. Die Führung dauert ca. 90 Minuten. Die Marktfrau Hulda nimmt die Teilnehmenden mit auf eine spannende Zeitreise und begibt sich auf die Spuren von Händlern und Bürgern aus der Attendorner Stadtgeschichte.

Am Dienstag, 19. Oktober 2021, und Freitag, 22. Oktober 2021, finden in Attendorn die traditionellen Nachtwächterführungen statt. Nachtwächter Peter „Pittjes“ Höffer entführt alle Interessierten ebenfalls auf eine Reise in die Vergangenheit. Die Teilnehmenden erleben die Hansestadt im Laternenschein und erfahren „Dönekes“ und historische Geschichten. Die Führung dauert ca. 90 Minuten. Treffpunkt ist jeweils um 20.00 Uhr am Portal vor dem Rathaus.

Karten für die Stadtführungen zum Preis von 4,50 € pro Teilnehmenden sind ausschließlich im Vorverkauf bei der Tourist-Information der Hansestadt Attendorn oder online erhältlich.

2021-09-27-Marktfrau-1
Foto: Stefan Burghau

Quelle: Hansestadt Attendorn

Veröffentlicht von:

Amei Schüttler
Amei Schüttler
Amei Schüttler ist Redakteurin bei den Südwestfalen-Nachrichten. Sie sitzt in unserer Zentralredaktion und ist unter Tel. 02351-9749710 bzw. Mail: [email protected] für unsere Leser erreichbar.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ich willige ein, dass meine Angaben aus diesem Kontaktformular gemäß Ihrer Datenschutzerklärung erfasst und verarbeitet werden. Bitte beachten: Die erteilte Einwilligung kann jederzeit für die Zukunft per E-Mail an [email protected] (Datenschutzbeauftragter) widerrufen werden. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"