BlaulichtreportFinnentrop Nachrichten

64-Jährige bei Verkehrsunfall in Fretter verletzt

Finnentrop – Ein Verkehrsunfall hat sich am Mittwoch (31.03.2021) gegen 15.10 Uhr auf der Esloher Straße in Finnentrop-Fretter ereignet. Eine 64-Jährige befuhr die Straße aus Richtung Serkenrode kommend in Fahrtrichtung Frettermühle. Zeitgleich beabsichtigte eine 39-Jährige von der Esloher Straße, in eine Grundstückseinfahrt abzubiegen. Die 64-Jährige nahm dies zu spät wahr. Um einen Unfall zu vermeiden, wich sie nach rechts über einen Gehweg aus, prallte gegen die Front des Pkw und fuhr gegen den Betonsockel eines Zaunes. Danach überschlug sich das Fahrzeug und blieb auf dem Dach liegen. Die 64-Jährige verletzte sich leicht und wurde mit einem Rettungswagen in ein Krankenhaus gebracht. Die Mitinsassen im Pkw blieben unverletzt. An beiden Fahrzeugen sowie an dem Zaun entstanden Sachschäden im insgesamt vierstelligen Eurobereich. Die Esloher Straße in Fretter war für die Unfallaufnahme teilweise voll gesperrt.

Quelle: Kreispolizeibehörde Olpe

Veröffentlicht von:

Amei Schüttler
Amei Schüttler
Amei Schüttler ist Redakteurin bei den Südwestfalen-Nachrichten. Sie sitzt in unserer Zentralredaktion und ist unter Tel. 02351-9749710 bzw. Mail: [email protected] für unsere Leser erreichbar.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ich willige ein, dass meine Angaben aus diesem Kontaktformular gemäß Ihrer Datenschutzerklärung erfasst und verarbeitet werden. Bitte beachten: Die erteilte Einwilligung kann jederzeit für die Zukunft per E-Mail an [email protected] (Datenschutzbeauftragter) widerrufen werden. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"