Aktuelles aus den OrtenBlaulichtreportFinnentrop

Verkehrsunfall unter Alkoholeinfluss in Bamenohl

Finnentrop – Unter dem Einfluss von Alkohol hat sich auf der Bamenohler Straße in Bamenohl ein Verkehrsunfall am Dienstag (19. Mai 2020) gegen 9.40 Uhr ereignet, bei dem ein 23-Jähriger Pkw-Fahrer leicht verletzt wurde.

Zunächst befuhr der 23-Jährige mit seinem Pkw die Straße und beabsichtigte, nach links auf ein Grundstück abzubiegen und bremste verkehrsbedingt seinen Wagen. Ein ihm folgender 62-Jähriger nahm nach eigenen Angaben den Bremsvorgang nicht wahr und fuhr dem Pkw des 23-Jährigen auf. Dieser wurde durch den Aufprall verletzt und kam mit einem Rettungswagen in ein Krankenhaus. Im Rahmen der Unfallaufnahme stellten die Beamten deutlichen Alkoholgeruch in der Atemluft des 62-Jährigen fest. Ein freiwilliger Alkoholtest verlief positiv und wies einen Wert von über 1,6 Promille auf. Daraufhin beschlagnahmten die Beamten dessen Führerschein und brachten ihn zur Blutprobenentnahme in ein Krankenhaus.

Es entstand ein Sachschaden im fünfstelligen Bereich.

Quelle: Kreispolizeibehörde Olpe

Veröffentlicht von:

Sandra Dolas
Sandra Dolas
Sandra Dolas ist Redakteurin bei den Südwestfalen-Nachrichten. Sie sitzt in unserer Zentralredaktion in Bergneustadt und ist unter Tel. 02261-9989-885 bzw. Mail: [email protected] für unsere Leser erreichbar.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ich willige ein, dass meine Angaben aus diesem Kontaktformular gemäß Ihrer Datenschutzerklärung erfasst und verarbeitet werden. Bitte beachten: Die erteilte Einwilligung kann jederzeit für die Zukunft per E-Mail an [email protected] (Datenschutzbeauftragter) widerrufen werden. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"