Aktuelles aus den OrtenBlaulichtreportLennestadt

Schwerer Verkehrsunfall mit verletzten Kindern

Lennestadt – Am Samstag (23.05.2020) gegen 15:00 Uhr kam es zu einem Verkehrsunfall auf der Westfälischen Straße (B 55) in Kirchveischede.

Zum Unfallzeitpunkt befuhr ein 38-jähriger mit seinem Lieferwagen die B 55 in Fahrtrichtung Grevenbrück. Aus bislang ungeklärter Ursache geriet er in einer scharfen Rechtskurve auf die Gegenfahrbahn und stieß hier frontal mit einem entgegenkommenden Pkw zusammen, welcher mit einer 38-jährigen Fahrerin und ihren beiden 8- und 4-jährigen Kindern besetzt war. Das ältere Kind wurde hierbei schwer verletzt und in ein Krankenhaus verbracht. Die Mutter konnte mit dem jüngeren Kind das Krankenhaus nach ambulanter Behandlung wieder verlassen. Beide Fahrzeuge waren nicht mehr fahrbereit und wurden von der Unfallstelle abgeschleppt. Der Unfallverursacher blieb unverletzt. Es entstand ein Sachschaden im fünfstelligen Bereich. Die Bundesstraße war während der Unfallaufnahme für ca. 3 Stunden voll gesperrt, verkehrsableitende Maßnahmen wurden eingeleitet.

2020-05-25-Verkehrsunfall-1
Quelle: Kreispolizeibehörde Olpe

Quelle: Kreispolizeibehörde Olpe

Themen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ich willige ein, dass meine Angaben aus diesem Kontaktformular gemäß Ihrer Datenschutzerklärung erfasst und verarbeitet werden. Bitte beachten: Die erteilte Einwilligung kann jederzeit für die Zukunft per E-Mail an [email protected] (Datenschutzbeauftragter) widerrufen werden. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Back to top button
Close

Adblock Detected

Unsere Online-Zeitung ist kostenlos und zeigt nur eine minimale Anzahl von Werbeflächen an. Mit dieser Werbung zahlen wir unsere Redakteure. Alle reden vom Mindestlohn. Dieser sollte auch für unser Medium gelten!