BlaulichtreportLennestadt Nachrichten

Verkehrsunfall in Altenkleusheim endet tödlich

Lennestadt – Am Samstag (14. August) ist bei einem Verkehrsunfall, der sich gegen 8.50 Uhr auf der B54 in Altenkleusheim ereignet hat, ein 31-jähriger Motorradfahrer tödlich verletzt worden. Dieser befuhr mit seinem Krad die Bundesstraße, von Altenkleusheim kommend, in Richtung Kreuztal-Krombach. Ihm kam ein 19 jähriger Pkw-Fahrer entgegen. Nach derzeitigem Ermittlungsstand kollidierten die Fahrzeuge in einer Kurve. Der Motorradfahrer verstarb trotz unmittelbar eingeleiteter Rettungsmaßnahmen noch an der Unfallstelle.

Der genaue Unfallhergang ist derzeit noch unklar, die Ermittlungen dauern an. Die Fahrzeuge wurden sichergestellt. Ein Sachverständigengutachten wurde von der Staatsanwaltschaft Siegen in Auftrag gegeben. Der 19-Jährige Pkw-Fahrer wurde verletzt mit einem Rettungswagen in ein Krankenhaus gebracht. An den Fahrzeugen entstand Sachschaden im hohen fünfstelligen Bereich. Für die Dauer der Unfallaufnahme war die B54 zwischen 9 und 15 Uhr voll gesperrt. Ein Polizeihubschrauber wurde zur fotografischen Dokumentation der Unfallspuren angefordert. Die Polizei sucht zur Klärung der Unfallursache Zeugen. Wenn Sie angaben zu dem Verkehrsunfall machen können, wenden Sie sich bitte an die Polizei in Olpe unter der Telefonnummer (02761-9269-4110, Polizeihauptkommissarin Janina Grahe).

Quelle: Kreispolizeibehörde Olpe

Veröffentlicht von:

Amei Schüttler
Amei Schüttler
Amei Schüttler ist Redakteurin bei den Südwestfalen-Nachrichten. Sie sitzt in unserer Zentralredaktion und ist unter Tel. 02351-9749710 bzw. Mail: [email protected] für unsere Leser erreichbar.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ich willige ein, dass meine Angaben aus diesem Kontaktformular gemäß Ihrer Datenschutzerklärung erfasst und verarbeitet werden. Bitte beachten: Die erteilte Einwilligung kann jederzeit für die Zukunft per E-Mail an [email protected] (Datenschutzbeauftragter) widerrufen werden. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"