Aktuelles aus den OrtenSoestSoestSüdwestfalen-AktuellVerkehrsmeldungen

Vierwöchige Straßenbauarbeiten ab Dienstag, 5. April 2016

Kreis Soest – Auf der Kreisstraße Nr. 42 von Hellinghausen nach Lippstadt werden Bauarbeiten im Ortseingangsbereich von Hellinghausen ausgeführt. Deswegen wird die Straße voraussichtlich ab Dienstag, 5. April 2016, für den Gesamtverkehr gesperrt. Das Ende der Arbeiten ist für Freitag, 29. April 2016, geplant. Darauf macht die Abteilung Straßenwesen des Kreises aufmerksam und bittet um Verständnis.

Foto: Klaus Westkemper/Kreis Soest
Foto: Klaus Westkemper/Kreis Soest

Im östlichen Ortseingangsbereich von Hellinghausen wird eine Fahrbahnverschwenkung mittels eines Fahrbahnteilers hergestellt um die Fahrzeuggeschwindigkeit in beide Fahrrichtungen zu reduzieren. Außerdem werden die Fahrbahnschwellen und die Fahrbahnschäden im Brückenbereich beseitigt. Auch der an der nördlichen Fahrbahnseite gelegene Radweg wird im Baustellenbereich erneuert und auf einer Teststrecke mit einem speziellen Baumwurzelflies versehen. Die Gesamtkosten belaufen sich auf rund 63.000 Euro.

Radfahrer und Fußgänger können den Baustellenbereich passieren. Die Umleitungsstrecken für Kraftfahrzeuge werden ausgeschildert.

Veröffentlicht von:

Despina Tagkalidou
Despina Tagkalidou
Despina Tagkalidou veröffentlichte diesen Artikel auf Südwestfalen Nachrichten. Sie ist in der Lüdenscheider Redaktion unter 02351-9749710 und per Mail unter [email protected] erreichbar.

Ein Kommentar

  1. Möchte wissen wann endlich etwas wirksames geplant wird,um die Geschwindigkeit der Raser im Ortsbereich von Hellinghausen zu reduzieren.Ein Blitzer ist meiner Meinung die wirksamste Lösung.Die Kosten hierfür würden sicher nicht höher liegen als der geplante Umbau im östlichen Ortseingangsbereich.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ich willige ein, dass meine Angaben aus diesem Kontaktformular gemäß Ihrer Datenschutzerklärung erfasst und verarbeitet werden. Bitte beachten: Die erteilte Einwilligung kann jederzeit für die Zukunft per E-Mail an [email protected] (Datenschutzbeauftragter) widerrufen werden. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"