LeserbeiträgeSeniorenSoestSoestSoziales und Bildung

Wertvolles Wissen für pflegende Angehörige

Soest – Zuhause Vater oder Mutter zu pflegen, ist eine große Aufgabe. Wie Angehörige diese Herausforderung meistern können, dafür geben Experten im Marienkrankenhaus praktische Tipps. Im Oktober und November finden unter professioneller Anleitung Kompaktkurse mit unterschiedlichen Ausrichtungen statt. Pflegende Angehörige bekommen hilfreiche Hinweise, die ihnen die häusliche Versorgung erleichtern und die eigenen Ressourcen schonen. Die Treffen geben zudem die Möglichkeit, sich untereinander auszutauschen. Ganz speziell steht in einer der Kursreihen das Thema Demenz im Mittelpunkt. Jeder der in sich abgeschlossenen Schulungsblöcke umfasst drei Abende. Zu den Veranstaltungen sind alle Interessierten herzlich eingeladen. Die Teilnahme ist kostenlos.

  • Demenzschulung: Mittwoch, 22.10. + 29.10. + 12.11.2014, von 17-20 Uhr
  • Pflegekurs: Dienstag, 18.11. + 25.11. + 02.12.2014, von 17-20 Uhr
  • Demenzschulung: Mittwoch, 19.11. + 26.11. + 03.12.2014, von 17-20 Uhr

Die Kurse finden im Schulungsraum des Marienkrankenhauses statt. Treffpunkt am ersten Kurstag ist an der Information im Foyer. Um eine verbindliche Voranmeldung wird gebeten unter Telefon 02921/391-1700.

Text: Marienkrankenhaus Soest

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ich willige ein, dass meine Angaben aus diesem Kontaktformular gemäß Ihrer Datenschutzerklärung erfasst und verarbeitet werden. Bitte beachten: Die erteilte Einwilligung kann jederzeit für die Zukunft per E-Mail an [email protected] (Datenschutzbeauftragter) widerrufen werden. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"