Lüdenscheid NachrichtenMKSüdwestfalen-AktuellVerkehrsmeldungen

A45: Nächtliche Sperrung in Lüdenscheid-Nord

Lüdenscheid – Am Mittwoch (3.8.) wird in der Zeit von 19 Uhr bis 6 Uhr in der A45-Anschlussstelle Lüdenscheid-Nord die Auffahrt in Fahrtrichtung Dortmund gesperrt.
Im Zuge der Verstärkung der Talbrücke Sterbecke wird die vorhandene Verkehrsführung umgebaut. Aufgrund dessen muss für die Dauer des Umbaus die Auffahrt gesperrt werden.

Statische Nachrechnungen haben ergeben, dass die Talbrücke Sterbecke die heutigen Lasten nicht mehr dauerhaft aufnehmen kann. Die Brücke wird zurzeit verstärkt. Da diese Arbeiten hauptsächlich in und unter der Brücke erfolgen, ist oben wenig Bautätigkeit zu sehen. Bis Ende November laufen die Arbeiten in Fahrtrichtung Dortmund mit Verkehrsbeeinträchtigung. Die A45-Anschlussstelle Lüdenscheid-Nord kann danach auch für den LKW-Verkehr wieder frei gegeben werden. Straßen.NRW investiert in diese Baumaßnahme 1,73 Millionen Euro aus Bundesmitteln.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ich willige ein, dass meine Angaben aus diesem Kontaktformular gemäß Ihrer Datenschutzerklärung erfasst und verarbeitet werden. Bitte beachten: Die erteilte Einwilligung kann jederzeit für die Zukunft per E-Mail an [email protected] (Datenschutzbeauftragter) widerrufen werden. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"