BlaulichtreportHalver

50 Hühner aus Stall bei Ehringhausen gestohlen

Halver – Aus einem Hühnerstall bei Ehringhausen verschwanden zwischen 21.11., 15.30 Uhr, und 22.11., 9.30 Uhr, 50 Hühner. Der oder die unbekannten Täter brachen ein Vorhängeschloss auf und rissen eine Überwachungskamera ab. Dabei entstanden etwa 200 Euro Sachschaden. Zeugen war Samstagnachmittag, gegen 15 Uhr, ein verdächtiger weißer SUV in Tatortnähe aufgefallen. Ob er mit dem Diebstahl der Hühner in Zusammenhang steht, ist bislang nicht geklärt. Die Polizei in Halver sucht Zeugen: 02353/9199-0.

Quelle: Kreispolizeibehörde Märkischer Kreis

Veröffentlicht von:

Amei Schüttler
Amei Schüttler
Amei Schüttler ist Redakteurin bei den Südwestfalen-Nachrichten. Sie sitzt in unserer Zentralredaktion und ist unter Tel. 02351-9749710 bzw. Mail: [email protected] für unsere Leser erreichbar.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ich willige ein, dass meine Angaben aus diesem Kontaktformular gemäß Ihrer Datenschutzerklärung erfasst und verarbeitet werden. Bitte beachten: Die erteilte Einwilligung kann jederzeit für die Zukunft per E-Mail an [email protected] (Datenschutzbeauftragter) widerrufen werden. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"