Ausbildung SüdwestfalenIserlohnJunge Menschen

Deutschlandstipendium für 137 Studierende der FH SWF

Iserlohn – Dank der Unterstützung zahlreicher Förderer erhalten im Förderjahr 20/21 137 Studierende der Fachhochschule Südwestfalen ein Deutschlandstipendium. Die Übergabe der Stipendien, die sonst im Rahmen einer Feierstunde im Beisein von Stipendiengebern und Hochschulangehörigen im Iserlohner Audimax stattfindet, musste Corona bedingt in diesem Jahr leider ausfallen.

Beim Deutschlandstipendium engagieren sich private Geldgeber und der Bund gemeinsam für den leistungsstarken akademischen Nachwuchs. Mit 300 Euro pro Monat werden talentierte Studierende unterstützt, damit sie im Studium ihr Potenzial ausschöpfen und sich weiterhin mit hoher Leistungsbereitschaft einbringen können. 150 Euro übernehmen private Förderer, 150 Euro kommen vom Bund dazu. Die Förderung im Rahmen des Deutschlandstipendiums ist personenunabhängig, die Auswahl der Stipendiatinnen und Stipendiaten erfolgt durch Kommissionen an den jeweiligen Standorten.

„Ich freue mich sehr, dass sich in diesem, auch wirtschaftlich, schwierigen Jahr wieder zahlreiche Unternehmen und Institutionen für unsere Studierenden und für unsere Hochschule engagieren. Ich hoffe, dass sich im kommenden Jahr Stipendiaten und Förderer auf unserer Stipendienfeier wieder persönlich begegnen und ins Gespräch kommen können“, sagt FH-Rektor Prof. Dr. Claus Schuster.

Stipendiengeber des Deutschlandstipendiums 2020:

ALMECON Technologie GmbH
Arbeitgeberverband der Metall- & Elektro-Industrie Lüdenscheid e. V.
BJB GmbH & Co. KG
Brancheninitiative Gesundheitswirtschaft Südwestfalen e. V.
Budde-Stiftung
Bürgerstiftung der Sparkasse Iserlohn
M. Busch GmbH & Co. KG
C. D. Wälzholz GmbH & Co. KG
EGGER Holzwerkstoffe Brilon GmbH & Co. KG
ERCO GmbH
Förderverein der Fachhochschule Südwestfalen e. V., Iserlohn
ForFarmers Thesing Mischfutter GmbH & Co. KG
Fritz-Berg-Gedächtnis-Fonds
OTTO FUCHS KG
Dr.-Ing.eh. Fritz Honsel-Stiftung
IBG Automation GmbH
Industrie- und Handelskammer Arnsberg, Hellweg-Sauerland
ITH GmbH & Co. KG
KRACHT GmbH
Märkische Bank Stiftung
Märkischer Arbeitgeberverband e. V.
Annegret und Hans-Richard Meininghaus
MENNEKES Elektrotechnik GmbH & Co. KG
MK Metallfolien GmbH
Oventrop GmbH & Co. KG
Phoenix Contact GmbH & Co. KG
Stiftung zur Förderung von Bildung, Wissenschaft und Technologie (BWT)
Ulrich Thiele Stiftung
VDE-Bezirksverein Bergisch Land – Südwestfalen e. V.
Verein der Freunde und Förderer der FH SWF in Meschede e. V.
Verein Deutscher Ingenieure (VDI) – Siegener Bezirksverein
Volksbank Hellweg eG
Volksbank in Südwestfalen eG
Westfälische Provinzial Versicherung AG
Wissenschaftliche Genossenschaft Südwestfalen eG
Zonta-Club Arnsberg

Quelle: Fachhochschule Südwestfalen

Veröffentlicht von:

Amei Schüttler
Amei Schüttler
Amei Schüttler ist Redakteurin bei den Südwestfalen-Nachrichten. Sie sitzt in unserer Zentralredaktion und ist unter Tel. 02351-9749710 bzw. Mail: [email protected] für unsere Leser erreichbar.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ich willige ein, dass meine Angaben aus diesem Kontaktformular gemäß Ihrer Datenschutzerklärung erfasst und verarbeitet werden. Bitte beachten: Die erteilte Einwilligung kann jederzeit für die Zukunft per E-Mail an [email protected] (Datenschutzbeauftragter) widerrufen werden. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"