Iserlohn – Gegen 15 Uhr kam es am Freitag Nachmittag (07.02.2020) in einer Wohnung in Kalthof zu einer Auseinandersetzung zwischen einer 39-jährigen Frau und einem 26-jährigen Wohnungsinhaber. Im Rahmen des Streites verletzte die Frau den jungen Mann mit einem Messer so schwer, dass dieser ins Krankenhaus eingeliefert werden musste. Die Frau wurde vorläufig festgenommen. Die Ermittlungen dauern an.

Quelle: Kreispolizeibehörde Märkischer Kreis

Veröffentlicht von:

Amei Schüttler
Amei Schüttler
Amei Schüttler ist Redakteurin bei den Südwestfalen-Nachrichten. Sie sitzt in unserer Zentralredaktion und ist unter Tel. 02351-9749710 bzw. Mail: [email protected] für unsere Leser erreichbar.

Südwestfalen Nachrichten | Am Puls der Heimat.

Ihr Kommentar zum Thema