Kierspe NachrichtenSport in SüdwestfalenVeranstaltungen in Südwestfalen

Aktionstag STADTRADELN

Kierspe – Die Stadt veranstaltet am 21. August 2022 in der Zeit von 11.00 Uhr bis 16.00 Uhr den Aktionstag zur STADTRADELN-Kampagne im VolmeFreizeitPark. Das Fest soll eine Veranstaltung für die ganze Familie werden.

Der Aktionstag STADTRADELN wird von drei verschiedenen Akteuren musikalisch begleitet. Um 11.00 Uhr macht die Bläserklasse der Gesamtschule Kierspe den Auftakt. Um 12.30 Uhr tritt die Musikgemeinschaft Kierspe auf und ab 14.30 Uhr sorgt Annette Gräfe für einen runden musikalischen Abschluss.

Für das leibliche Wohl bei der STADTRADELN-Kampagne sorgen der ASV Kierspe mit einem Getränkewagen und die MSF Tornado mit einem Pizzastand. Die Kinderfeuerwehr ist mit Popcorn, Zuckerwatte und Waffeln dabei. Wer sich ein wenig bewegen möchte, kommt auch auf seine Kosten. Fahrrad Haase bietet vor Ort Beratungen an. Außerdem gibt es die Möglichkeit kleine Probefahrten zu machen.

Für unsere kleinen Gäste gibt es dieses Jahr bei der STADTRADELN-Kampagne die Hüpfburg „Lustige Kuh“ der MK Funwelt, Kinderschminken beim Stand vom Kindergarten Bullerbü und verschiedene Aktionen der Kinderfeuerwehr. Ein paar Erinnerungsfoto können dann an der Grafitti-Fotowand von RH Arts gemacht werden.

Zur Parksituation beim Aktionstag STADTRADELN wird auf Folgendes hingewiesen: Auf dem Parkplatz am VolmeFreizeitPark können ca. 30 Autos parken. Deshalb sind noch weitere Parkplätze für den Aktionstag ausgewiesen. Parken können die Besucherinnen und Besucher auf dem Gelände der Firma Ecki, auf den Parkplätzen der Firma Ackermann (nur die Parkplätze direkt an der B 54) sowie auf dem Parkplatz der Firma Bender & Wirth (öffentlicher Platz an der B 54 hinter Bender & Wirth). Über 50 weitere Parkplätze für den Aktionstag STADTRADELN stehen am Zentralen Omnibusbahnhof (ZOB) zur Verfügung. Hier wird darauf hingewiesen, dass der Bereich der Bushaltestellen unbedingt freigehalten werden muss! Eine sichere Zuwegung vom ZOB zum VolmeFreizeitPark ist über die Fußgängerampel an der Kreuzung Kölner Str./B 54 gefahrlos möglich.

Quelle: Stadt Kierspe

Veröffentlicht von:

Amei Schüttler
Amei Schüttler
Amei Schüttler ist Redakteurin bei den Südwestfalen-Nachrichten. Sie sitzt in unserer Zentralredaktion und ist unter Mail: [email protected] für unsere Leser erreichbar.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Ich willige ein, dass meine Angaben aus diesem Kontaktformular gemäß Ihrer Datenschutzerklärung erfasst und verarbeitet werden. Bitte beachten: Die erteilte Einwilligung kann jederzeit für die Zukunft per E-Mail an [email protected] (Datenschutzbeauftragter) widerrufen werden. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"