BlaulichtreportLüdenscheid

Brandgeruch im Umfeld der Polizeiwache in Lüdenscheid

Lüdenscheid – Polizeibeamte bemerkten heute Morgen (17.08.2020) Brandgeruch im Umfeld der Wache. Auf der Bahnhofstraße stellten sie bei der Suche nach der Herkunft eine starke Rauchentwicklung aus einem gegenüberliegenden Haus fest. Die Feuerwehr wurde hinzugezogen. Die Bahnhofstraße wurde komplett im Bereich der Polizeiwache gesperrt. Ein technischer Defekt an einer Pelletheizung entpuppute sich schließlich als Ursache für den Brandgeruch. Verletzt wurde niemand.

Quelle: Kreispolizeibehörde Märkischer Kreis

Veröffentlicht von:

Anna-Katharina Reiß
Anna-Katharina Reiß
Anna-Katharina Reiß ist Redakteurin bei den Südwestfalen-Nachrichten. Sie sitzt in unserer Zentralredaktion in Bergneustadt und ist unter Tel. 02261-9989-885 bzw. Mail: [email protected] für unsere Leser erreichbar.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ich willige ein, dass meine Angaben aus diesem Kontaktformular gemäß Ihrer Datenschutzerklärung erfasst und verarbeitet werden. Bitte beachten: Die erteilte Einwilligung kann jederzeit für die Zukunft per E-Mail an [email protected] (Datenschutzbeauftragter) widerrufen werden. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"